Das Schicksal des kanadischen Models Elisabeth Bulohova hat sie auf eine echte Tortur vorbereitet. Während ihrer Schwangerschaft wurde bei der 24-Jährigen Krebs diagnostiziert und die Ärzte bestanden auf einer Abtreibung, aber Lisa war damit nicht einverstanden und entschied sich für eine Frühgeburt, bevor sie sich einer komplizierten Operation unterzog...

Kanadisches Model Yelizaveta Bulohova. Quelle: www. laykni.com

Die in Lettland geborene, aber seit kurzem in Kanada lebende Elizaveta ist Fotografin und war schon oft für verschiedene Fotoshootings in der Welt unterwegs.

Elisabeth Bulohova und ihr Mann Andre. Quelle: www. laykni.com

Im Jahr 2014 flogen sie und ihr Mann Andre nach Amsätrdam in den Urlaub, alles schien in Ordnung zu sein und nichts schien schief zu gehen... Aber das Mädchen begann zu bemerken, dass ihr Zahn schmerzte, der Schmerz wurde immer schlimmer und sie ging zum Arzt.

Bei Elisabeth wurde eine seltene Form von Osteosarkom - Knochenkrebs - diagnostiziert. Nach der Biopsie musste sie sofort operiert werden.

Aber so einfach war es nicht - die Frau war schwanger. Die Ärzte waren sich einig, dass ein Schwangerschaftsabbruch notwendig war, da mehrere Chemotherapien bevorstanden.

Elisabeth vor Biopsie. Quelle: www. laykni.com

Wie Lisa selbst sagt - es waren die schrecklichsten Momente in ihrem Leben, sie verbrachte die ganze Zeit damit, mit dem Baby zu sprechen, seinen Bauch zu streicheln und zu spüren, dass das Kind unter ihrem Herzen sie verstand und sie hörte. Und dann beschloss das Mädchen, dass das Baby auf die Welt kommen sollte, wenn Gott es wollte.

Das Baby wurde 10 Wochen zu früh per Kaiserschnitt geboren, und die Mutter wurde sofort zu einer 16-stündigen Operation geschickt.

Das Baby wurde gesund geboren. Quelle: www. laykni.com

Ihr Kiefer wurde zu 95 % entfernt, und für den Wiederaufbau benötigte sie Fibula-, Venen-, Nerven- und Hauttransplantate von ihrem rechten Bein und ihrer rechten Schulter.

Eine glückliche Familie kämpfte gemeinsam gegen die Krankheit. Quelle: www. laykni.com

Beliebte Nachrichten jetzt

Die Hündin bei der Hochzeit freute sich so sehr für das Brautpaar, dass sie das Hauptfoto der Besitzer noch schöner machte

„Lang erwarteter Fund“: Archäologen entdeckten einen Sarkophag aus rosafarbenem Granit in der Nähe von Kairo

Es gibt doch flüssiges Wasser auf dem Mars: Wissenschaftler glauben, dass es mindestens einen verborgenen See auf dem Planeten gibt

"Ich halte es nicht mehr aus": Kate Middleton ist über Streit zwischen Prinz William und Prinz Harry verärgert

Mehr anzeigen

Nach all dem, was sie durchgemacht hat, kehrt Elisabeth nun in ihr normales Leben zurück, denn sie hat große Unterstützung und ein starkes Rückgrat - ihre liebevolle Familie.

Elisabeth und ihr Sohn bei einem Shooting für ein populäres Magazin. Quelle: www. laykni.com

Sie ist noch so jung und hat große Pläne für ihr Leben. Kürzlich nahm das Model an einem Shooting für ein populäres Magazin teil, bei dem sie nackt zu sehen war und auf einigen Fotos ihr Ehemann und ihr Sohn Valentine neben ihr zu sehen waren.

Ihr Mann Andre und ihr Sohn Valentin sind immer an Elisabeths Seite. Quelle: www. laykni.com

"Das einzige, worum ich den Fotografen gebeten habe, war, meine Narben zu zeigen. Ich wollte, dass er sie einfängt. Ich finde sie attraktiv genug. Mein Chirurg hat wunderbare Arbeit geleistet, jetzt sind meine Narben Kunst", gestand Jelisaweta in einem Interview.

 

Quelle: www. laykni.com

 

Das könnte Sie auch interessieren:

Wenn das Alter kein Hindernis ist: 61-jährige Frau gewinnt die Schönheitswettbewerbe

„Königliche Launen“: Einer der letzten unverheirateten Prinzen Europas hat geheiratet, Details