Leo ist ein Cavalier King Charles Spaniel, der glücklich mit seinen Besitzern, einem Ehepaar, in England lebt. Er ist vor kurzem ein Jahr alt geworden und zu diesem besonderen Anlass hat sein Besitzer eine große Party für ihn veranstaltet.

Als Leo am Morgen aufwachte, lag bereits ein Stapel eingepackter Geschenke für ihn bereit. Er durfte sofort alles mit Genuss auspacken.

Besitzer und Hund. Quelle: petpop.com

Leo selbst war schockiert von einer solchen Geburtstagsfeier. Unter seinen Geschenken befanden sich spezielle Schokolade und "Champagner" für die Hunde, zwei Geburtstagskuchen und vor allem ein riesiges Hundebett, das persönlich für ihn angefertigt worden war.

Hund und Geschenke. Quelle: petpop.com

Unter anderem bekam Leo eine Leine, ein Halsband und einen Napf mit seinem Namen. Leos Besitzerin sagte, sie habe ein Vermögen für den ersten Geburtstag ihres Hundes ausgeben müssen, aber sie wollte ihm eine Freude machen.

Hund und Geschenke. Quelle: petpop.com

"Leo ist aufgewacht, hat alle seine Geschenke bekommen, hat gefrühstückt und wir sind zu meine Mutter gefahren. Dann hat er einen festlichen Spaziergang am Strand gemacht", erzählt die Besitzerin, Sasha Meritt.

Hund. Quelle: petpop.com

Die Frau postete ein paar Bilder von Leos Geburtstag auf einer Hunde-Website, und die Online-Nutzer waren fasziniert davon. Viele wünschten ihm alles Gute zum Geburtstag und schrieben, er könne sich glücklich schätzen, Besitzer zu haben.

Quelle: petpop.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Beliebte Nachrichten jetzt

"Verheiratete Männer sind bereit, ihre Frauen für mich zu verlassen: Ich halte mich für die Allerschönste auf der Welt"

„Künstlergeheimnis“: Experten entdeckten mit Röntgenstrahlen ein im Bild verstecktes Porträt Vincent van Goghs

Zoologen verwechselten einen Albino-Grizzlybären mit einem Eisbären und schickten ihn zum Nordpol, Details

"Natürliche Seltenheit": Familie entdeckte beim Spaziergang am Strand ein seltenes Meerestier, Details

Mehr anzeigen

Eine Frau pflegte ein schwaches Opossum und es wurde ihr Haustier

Das Paar kam ins Tierheim, um einen Hund abzuholen, aber das Schicksal traf eine andere Entscheidung