Der Vater beschloss, mit seiner Tochter ein Brettspiel zu spielen, und sie hatte keine Chance. Papa gewann so viele Siege in Folge, dass das Mädchen nicht nur aufhörte, mit ihm zu kommunizieren, sondern auch vor Gericht ging, um Gerechtigkeit zu erlangen.

Foto: medialeaks

Ein Mädchen aus der indischen Stadt Bhopal versucht vor Gericht, seine Probleme mit seinem Vater zu lösen, den es sogar ablehnen wollte - ein Familienberater hat es geschafft, es davon abzubringen. Und das alles wegen der Tatsache, dass er im beliebten Brettspiel mehrmals gewonnen hat.

Foto: medialeaks

Alles begann damit, dass die Familie im März 2020 wegen einer Pandemie eingesperrt wurde. Um sich irgendwie zu amüsieren, spielten sie ständig Brettspiele.

Am liebsten verbrachte das 24-jährige Mädchen viel Zeit mit seinem Bruder, seiner Schwester und seinem Vater, um das strategische Brettspiel Ludo zu spielen.

Das Familienoberhaupt selbst gewann sehr gern und tat es fast immer. Irgendwann fing die älteste Tochter an, die Siege ihres Vaters zu sehr zu Herzen zu nehmen.

Foto: medialeaks

Sobald sich die Gelegenheit ergab, ging das Mädchen zur Konsultation zum Familiengericht, da es beabsichtigte, seinen Vater offiziell zu verlassen.

Die Gerichtsberaterin Sarita Rajani sagte, dass das Mädchen in dem Moment, als sie zum ersten Mal mit dem „Opfer“ sprach, sein Elternteil nicht mehr als solches betrachtete.

Eine junge Bewohnerin von Bhopal besprach ihre Gefühle nicht mit ihrer Familie und nur beim Empfang mit Rajani konnte sie feststellen, dass sie ihren Vater als Verräter betrachtete und eine starke Abneigung gegen ihn hatte.

Laut Sarita begann das Mädchen erst nach vier Gesprächen, ihre Haltung gegenüber Papa zu überdenken.

„Die Kultur hat sich verändert und Kinder haben einfach vergessen, wie man spielt. Sie verstehen nicht, dass eine Niederlage ein ebenso wichtiger Teil des Lebens ist und mit äußerster Ruhe behandelt werden muss.

Beliebte Nachrichten jetzt

"Die Letzte der goldenen Ära von Hollywood": Die 87-jährige Filmstar Joan Collins trat in einem extravaganten Outfit vor der Öffentlichkeit auf

Bei der Räumung des Abwasserkanals fanden die Arbeiter eine Ratte von der Größe einer Kuh, bald darauf wurde ihre Besitzerin gefunden

Als der Junge 17 Jahre alt war, heiratete er eine 51-Jährige: wie sie nach 18 Jahren des Zusammenlebens leben

Fischer fingen einen riesigen 100 Jahre alten Wels mit einem wertvollen Schatz im Bauch

Mehr anzeigen

Und wir haben immer die höchsten Erwartungen an unsere Familien, und deshalb hat diese junge Frau ihren Vater wegen des Spiels so hart behandelt. Aber es ist großartig, dass sie sich entschlossen hat, uns zu kontaktieren und sich beraten zu lassen - das wird ihr helfen, das ist ein wichtiger Schritt. "

Quelle:medialeaks

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

Vorsichtsmaßnahmen: Wie zwei Rettungsschwimmer Mobiltelefone von Strandurlaubern abnahmten

Zeitreise: Menschen erstellen ihre Retro-Aufnahmen neu