Eine Fahrerin hatte eine urkomische Reaktion, als sie drei Hunde auf der Ladefläche eines Pick-up-Trucks entdeckte, der an einer roten Ampel hielt. Das Video zeigt eine Fahrerin, die an der Kreuzung anhält, während zwei Hunde ihre Köpfe aus dem LKW-Fenster stecken. Augenblicke später steckt ein dritter Hund seinen Kopf zwischen den ersten beiden hervor.

Drei Hunde. Quelle: dailymail.co.uk

Die Frau beginnt vor Aufregung zu kreischen und benutzt Babysprache, um mit den Hunden zu kommunizieren. Das Video wurde mit der Überschrift gepostet: „Mein bester Freund und ich machten eine Fahrt in die Innenstadt, als wir ein paar süße Hunde aus dem Fenster eines anderen Autos sahen. Ich habe zufällig mit der Aufnahme begonnen, als unerwartet der dritte Welpe auftauchte!'

Drei Hunde. Quelle: dailymail.co.uk

Die Frau fügte hinzu: „Ich hatte nicht erwartet, dass das Video die Aufmerksamkeit bekommt, die es hat!“ Während einige Zuschauer das Video urkomisch fanden, machten sich andere mehr Sorgen um das Wohlergehen der Hunde. Sie appellierten an Hundebesitzer, ihre Hunde in Fahrzeugen sicher zu halten, und sagten: „Schlechte Idee, mit Hunden mit heruntergelassenem Fenster zu fahren. Ich habe einmal etwas wirklich Schreckliches gesehen. Hund sprang heraus, wurde getroffen.“


Quelle: dailymail.co.uk

 

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

Der Hund rennt so gerne Vögeln hinterher, dass er alle Hindernisse auf seinem Weg überwindet

„Erste Schritte“: Mama Bulldogge gibt sich viel Mühe, ihren Kleinen das Laufen beizubringen

„Echte Superheldin“: Entzückende Hündin sucht nach drei Fehlversuchen ein Zuhause

Beliebte Nachrichten jetzt

Lebensmittel der Zukunft: Wissenschaftler setzten große Hoffnungen auf ein längst vergessenes Produkt

Wie ein Mädchen, das vor zehn Jahren wie eine zweijährige Barbie aussah, heute aussieht

Guinness-Weltrekordhalterin: Wie eine 24-Jährige lebt, die die größte lebende Frau der Welt wurde

Wie der Chefbäcker an Bord der Titanic Menschen half und selbst überlebte

Mehr anzeigen