Obwohl sich die Hollywood-Schauspieler Brad Pitt und Jennifer Aniston vor 17 Jahren getrennt haben, stellt sich die Frage, ob die Ex-Eheleute eine Chance haben, wieder zusammenzukommen, so wie Ben Affleck und Jennifer Lopez, die von vielen Fans verfolgt werden. Eine Quelle, die den Prominenten nahe steht, hat diese Hoffnungen jedoch zunichte gemacht, schreibt ET.

Ihm zufolge haben die beiden keine Pläne, ihre Romanze wieder aufzunehmen.

"Brad und Jen sind immer noch Freunde. Sie reden miteinander und haben ein gutes, freundschaftliches und herzliches Verhältnis", betonte er und dementierte Gerüchte, dass die Schauspieler zusammenleben.

Jennifer Aniston und Brad Pitt bei der Premiere

Der Insider fügte hinzu, dass es den ehemaligen Eheleuten gelungen sei, Respekt füreinander und warme Gefühle zu bewahren, was man von Brad und Angelina Jolie, die der Schauspieler noch immer verklagt, nicht behaupten kann. Pitt war sogar unter den Gästen, die an Jens 50.

Dass sie und Pitt nur eine Freundschaft hatten, verriet Aniston selbst in einem Interview im Juni 2021. Dies geschah, nachdem sie bei einer Online-Lesung der Jugendkomödie Fast Times at Ridgemont High von 1982 wieder zusammenkamen.

"Wir sagen, und es ist nichts Seltsames daran, außer für jeden, der es wahrscheinlich gesehen hat und wollte, dass es so ist, oder angenommen hat, dass es so ist. Wir hatten Spaß und es war für einen guten Zweck", erklärte sie. Die Schauspielerin beschrieb ihn auch als einen wunderbaren Mann.

Pitt und Aniston haben am 29. Juli 2000 geheiratet. Ihre Hochzeit fand in Malibu statt und kostete eine Million Dollar, von denen allein die Dekoration des Veranstaltungsortes 50.000 Dollar kostete. 20.000 Dollar wurden für ein Feuerwerk ausgegeben.

Pitt und Aniston lernten sich Mitte der 1990er Jahre kennen, hatten aber erst drei Jahre später ihr erstes Date. Quelle: Screenshot YouTube

Sie galten als eines der schönsten und stärksten Paare Hollywoods, aber 2004 gab das Paar seine Trennung bekannt, und die Nachricht war wie ein Donnerschlag aus heiterem Himmel. Es stellte sich heraus, dass die Rolle der heimtückischen handelte Jolie, mit dem Pitt hatte eine leidenschaftliche Liebesbeziehung am Set des Films "Mrs. & Mr. Smith". Am 7. Januar 2005 trennten sich ihre Wege offiziell, wobei sie erklärten, dass sie "mit großem Respekt und Liebe füreinander Freunde bleiben".

Pitt heiratete Angelina im Jahr 2014, aber das Paar trennte sich zwei Jahre später und ließ sich 2019 offiziell scheiden. Ihre Rechtsstreitigkeiten um Kinder und Eigentum dauern bis heute an.

Aniston ihrerseits heiratete 2015 den Schauspieler Justin Theroux. Zwei Jahre später trennten sie sich, aber Jennifer konnte ihre Freundschaft mit dem Mann aufrechterhalten.

 

Beliebte Nachrichten jetzt

„Aristokratischer Schick“: wie die Hochzeit eines österreichischen Prinzen mit einem Model verlief

„Ich war nur seinetwegen untreu“: die Liebesgeschichte von Ornella Muti und Adriano Celentano

Wie sieht heute der 60-jährige Sohn von Brigitte Bardot aus, den sie aufgegeben hat

Die entzückende Katze schläft den ganzen Tag, ist aber ständig müde: Und die Leute denken, dass sie absolut charmant ist

Mehr anzeigen

Quelle: www. focus.сom

 

Das könnte Sie auch interessieren:

Alles passierte zu schnell: Britney Spears und Sam Asghari verloren Baby, Details

Leben nach der Diagnose: Paparazzi fanden heraus, was Bruce Willis nach dem Ende der Schauspielerkarriere macht