Der Thailänder Yuttaphuma Kevekhema hatte viel Spaß auf einer Party und wachte am Morgen nach der Party nicht allein auf. Ein streunender Hund lag neben ihm und dieser Morgen veränderte sein Leben.

Mann und Hund. Quelle: petpop.com

Yuttafuma Kevekhema wachte nach einer stürmischen Nacht auf und fand einen streunenden Hund neben sich liegen. Wie sich herausstellte, hatten Freunde seine Bekanntschaft mit dem Hund und die Liebe, die sich zwischen den beiden entwickelte, festgehalten!

Mann und Hund. Quelle: petpop.com

Yuttafuma traf einen streunenden Mischlingshund vor einem örtlichen Restaurant und freundete sich mit ihm an.

Mann und Hund. Quelle: petpop.com

Nach den ersten Streicheleinheiten beschloss der Mann, den Hund ganz mit nach Hause zu nehmen. Am Morgen war Yuttafuma schockiert, als sie einen streunenden Hund zu Hause sah.

Paar und Hund. Quelle: petpop.com

Wie sich herausstellte, benahm sich der Hund gut und war sehr gut erzogen. Yuttafuma beschloss, den Hund zu behalten und nannte ihn Boom.

Die thailändische Version von "Hangover in Vegas" kam bei den Nutzern so gut an, dass Yuttafuma und Boom zu echten Stars wurden.

Quelle: petpop.com

Beliebte Nachrichten jetzt

„Gegen den Instinkt“: Die Katze hat sich mit dem Kanarienvogel angefreundet und spielt gerne mit ihm

„Braut von Frankenstein“: Die Frau habe sich am Vorabend der Hochzeit nach einem kosmetischen Eingriff im Spiegel nicht wiedererkannt

Nach 40 Stunden Wehen kam ein Baby zur Welt: aber Ärzte haben ein weiteres Kind im Mutterleib bemerkt

Mit 19 trägt eine junge Frau eine Windel, saugt einen Sauger und verwirrt jeden Arzt, der sie sieht

Mehr anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren:

Einmal und für immer: die Liebesgeschichte von Freddie Prinz Jr. und Sarah Michelle Gellar

Frau rettete einen traurigen Fisch aus einer Zoohandlung und die Pflege verwandelte ihn