Manchmal ist es schwer, sich mit einer Krankheit zu arrangieren, aber das Beispiel von Amara Aleman zeigt, dass alles möglich ist. Bei Amara wurde 2017 Vitiligo diagnostiziert, was ihre Welt in ein "Vorher" und ein "Nachher" teilte.

Mädchen hat Vitiligo - eine Autoimmunerkrankung der Haut. Quelle: travelask.сom

Vitiligo ist eine Autoimmunerkrankung der Haut, die sich manifestiert, wenn die Zellen aufhören, Melanin zu produzieren, wodurch weiße Flecken auf dem Körper entstehen. Die Haut verliert ihr Pigment, und diese Flecken können wachsen. Das Wesen der Krankheit ist nicht vollständig geklärt, und es ist nicht bekannt, was genau Vitiligo verursacht.

Kreatives Mädchen malt schöne Muster auf ihren Körper. Quelle: travelask.сom

Menschen mit Vitiligo müssen sich mehr als andere vor der Sonne schützen und sollten keine Sonnenbäder nehmen. Als Amara von ihrer Krankheit erfuhr, zog sie sich zurück und hörte auf, mit Freunden und Familie zu kommunizieren, weil sie befürchtete, dass diese sie nicht verstehen würden.

Amary Aleman malte Vitiligo in leuchtenden Farben. Quelle: travelask.сom

Aber die Menschen, die sie liebten, unterstützten sie, und das Mädchen fand einen Weg, sich und seinen Körper zu akzeptieren. Die wenigen Schönheitsfehler, die Amara 2017 störten, sind größer geworden, aber jetzt scheut sie sich nicht mehr davor, sondern zeigt sie der Welt und macht sie zu ihrer Spezialität.

Die Vitiligo von Amara Aleman sieht sehr schön aus. Quelle: travelask.сom

Aleman war schon immer kreativ, und eines Tages kam ihr die Idee, ihrer Krankheit Farbe zu verleihen. Sie malte ihre Vitiligo-Flecken in leuchtenden Farben, eine Tätigkeit, die sie so sehr faszinierte, dass Amara sie nun regelmäßig ausübt.

Es sieht wunderschön aus. Quelle: travelask.сom

Meistens wählt sie Farben, die mit ihrem Outfit und ihrer Kleidung harmonieren, so dass das Muster auf ihren Händen und ihrem Körper immer verschiedene Farben hat.

Amara sagt, das Leben habe ihr Zitronen gegeben und sie habe keine andere Wahl gehabt, als Limonade daraus zu machen. Wenn auch nicht sofort, so doch auf jeden Fall.

Ein Mädchen hat sich mit ihrem Zustand abgefunden und ihn angenommen, indem es sich schöne Muster auf den Körper gemalt hat. Quelle: travelask.сom

Beliebte Nachrichten jetzt

"Meine Kinder sind keine Drillinge, aber ich habe sie im selben Monat zur Welt gebracht": medizinisches Wunder

"Mit 83 Jahren habe ich meinen Traumberuf gefunden": Wie Europas älteste DJ, Virginia Schmidt, lebt

„Sie hat alles gespürt“: Wie eine Dienstkatze der Titanic ihr trauriges Schicksal vorhersagte

Wie sieht heute der 60-jährige Sohn von Brigitte Bardot aus, den sie aufgegeben hat

Mehr anzeigen

Im Internet fand das Mädchen schnell Gleichgesinnte, darunter auch solche, die ebenfalls an Vitiligo leiden. Amaras Fotos helfen ihnen, mit ihrem Zustand zurechtzukommen und die Krankheit zu akzeptieren.

Amary Aleman hat Vitiligo in bunten Mustern gemalt. Quelle: travelask.сom

Aleman selbst nennt ihre Zeichnungen ArtSpots. Für sie ist es eine einzigartige Kunstform und ein Mittel zur Selbstdarstellung. In diesen Mustern steckt eine Geschichte über ihre Akzeptanz und eine Geschichte über ihre Liebe zu sich selbst. Ihr Beispiel inspiriert auch normale Menschen, denn selbst wenn keine Hautkrankheit vorliegt, kann nicht jeder sich selbst und sein Aussehen akzeptieren.

Quelle: travelask.сom

Das könnte Sie auch interessieren:

Das Luxusapartment, das einst dem Filmstar Joan Fontaine aus dem goldenen Zeitalter gehörte von Hollywood, steht für acht Millionen Dollar zum Verkauf

„Die andere Hand”: Forscher entschlüsselten das Geheimnis von Johannes Vermeers Gemälde, Details