Vertreter dieser Sternzeichen werden das Gefühl haben, dass das Geld selbst wie ein Fluss in ihre Hände fließt. Aber es ist nicht so. Trotz der hervorragenden astrologischen Vorhersagen müssen sie aktiv arbeiten.

Steinbock

Ende Herbst haben Steinböcke die Chance auf den finanziellen Durchbruch. Was im Sommer unerreichbar zu sein schien, wird Wirklichkeit und bringt dementsprechend ein stabiles Einkommen.

Die Dinge werden so gut laufen, dass Sie Neider und Missetäter haben werden. Versuchen Sie daher, Fremden nicht zu viel zu erzählen. Die Sterne empfehlen Steinböcken, aktiv in die Selbstbildung zu investieren. Und auch - sparen Sie nicht an Ihren Lieben und Verwandten.

Schütze

Das Ende des Herbstes für Schütze wird großzügig sein. Es ist auch möglich, dass ein Jobangebot eintrifft - die Stelle, von der Sie geträumt haben, wird exklusiv für Sie geöffnet. Ihre Hauptaufgabe ist, zielstrebig voranzukommen.

Dazu sollten Sie einige Selbstzweifel überwinden und das Selbstwertgefühl steigern. Wenn Ihnen das alles gelingt, werden Sie das Gefühl haben, dass Ihnen das Geld selbst in die Hände schwebt. Eine stabile gute Finanzlage hält mindestens ein Jahr an.

Fische

Fische hatten das ganze Jahr über situative Probleme mit Geld. Die Situation kann sich bis Ende Oktober dramatisch ändern. Aber dafür müssen Sie hart arbeiten. Die Gehaltserhöhung wird es ermöglichen, die Schulden abzuwickeln. Aber trotz der Stabilisierung der Situation empfehlen die Sterne nicht, Risiken einzugehen.

Verschieben Sie die Unterzeichnung wichtiger Dokumente, versuchen Sie und gehen Sie keine fragwürdigen Transaktionen ein.

Quelle: focus.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Prinz Harry hat zugegeben, dass er nicht weiß, warum man ihn Harry nennt

Beliebte Nachrichten jetzt

"Verheiratete Männer sind bereit, ihre Frauen für mich zu verlassen: Ich halte mich für die Allerschönste auf der Welt"

„Die Gesellschaft ist nicht in der Lage, adäquat zu reagieren“: 64-jährige Madonna reagierte auf die Kritik an ihrem Aussehen

Eine Pflegemutter erhielt um Mitternacht einen Anruf: Ein dreijähriges Mädchen, das seine Mutter verloren hatte, brauchte sie

Geburt eines neuen Ozeans: Der Abbe-See könnte das nächste Zentrum geothermischer Aktivitäten sein

Mehr anzeigen

„Platonische Liebe“: Wer enge Freundin von Prinz Philip Penny für ihn war, die zum Grund für Gerüchte wurde