Einer der reichsten Männer Großbritanniens, der Milliardär John Caudwell, zeigte zum ersten Mal sein luxuriöses Anwesen in Londons prestigeträchtigstem Stadtteil Mayfair. Das riesige Haus kostete den reichen Mann, dessen Vermögen sich auf fast drei Milliarden Pfund Sterling beläuft, 250 Millionen Pfund. Dies berichtet die Daily Mail.

Codwells Haus ist das größte private Haus in London. Quelle: dailymail.сo.uk

Codwell, der aus einer Arbeiterfamilie in Birmingham stammt, hat sein Vermögen dank der Mobiltelefone gemacht. Er war Eigentümer von Phones 4u, das er erfolgreich verkaufte.

Er ist heute als Philanthrop und Menschenfreund bekannt, der große Summen für die Borreliose-Forschung spendet, da bei zwei seiner Kinder diese Krankheit diagnostiziert wurde.

Haus des Milliardärs John Caudwell. Quelle: dailymail.сo.uk

Aber Codwell besitzt auch Broughton Hall, ein riesiges Blockhaus aus der Jacobean-Ära in Staffordshire, ein Apartment in Monaco und die Luxusjacht Titania.

Die Yacht macht übrigens jetzt Geld, Codwell hat sie an die Macher der skandalumwitterten Fernsehserie The Crown vermietet, sie soll die Jonikal-Yacht von Mohammed Al-Fayed ersetzen, auf der Prinzessin Diana ihren letzten Sommer verbrachte.

Haus des Milliardärs John Caudwell. Quelle: dailymail.сo.uk

Die Villa des Milliardärs ist das teuerste Privathaus in London. Der Speisesaal ist größer als der Speisesaal im Buckingham Palace, und durch den kleinen Speisesaal fließt ein tropischer Fischbach.

Das riesige alte Herrenhaus verfügt auch über ein Spa, ein Heimkino und einen Nachtclub.

Da sich das Vereinigte Königreich jedoch seit dem Brexit in einer anhaltenden Krise befindet, hat Caudwell bereits angekündigt, dass er mit gutem Beispiel vorangehen und nur einige Räume seiner Luxusvilla heizen wird, um Geld zu sparen.

Haus des Milliardärs John Caudwell. Quelle: dailymail.сo.uk

Interessanterweise ist Caudwell, abgesehen von seiner riesigen Villa und seinen philanthropischen Aktivitäten, auch in der Liebe berühmt geworden.

Beliebte Nachrichten jetzt

„Das beste Ereignis meines Lebens“: Julia Roberts teilte persönliche Bilder zum 18. Geburtstag ihrer Kinder

Jennifer Lopez verrät, warum sie nach 17 Jahren wieder mit Ben Affleck zusammengekommen ist

„Er war nur ein Vater“: Die Söhne von Pierce Brosnan hatten keine Ahnung, dass ihr Vater ein Superstar war

Jason Momoa fand neue Liebe nach der Trennung von Lisa Bonet

Mehr anzeigen

Er hat sechs Kinder, das älteste, Rebecca, von seiner ersten Frau Kate McFarlane, hat bereits ihren 42. Geburtstag gefeiert, und vor 18 Monaten bekam der Milliardär einen Sohn von seiner Geliebten, der olympischen Radsportlerin Modesta Wesniauskaite.

John Caudwell und Modesta Vesniauskaite auf einer Jacht. Quelle:Twitter John Caudwell

"An Weihnachten verbringen wir alle Zeit miteinander, tauschen Geschenke aus, lachen und unterhalten uns", so der Milliardär, der auch Kinder von zwei Geliebten hat, mit denen er zur gleichen Zeit zusammen war, bevor er sich niederließ.

Er hat ein Buch mit Erinnerungen über sein Leben geschrieben: "Liebe, Schmerz und Geld".

Quelle: focus.сom

Das könnte Sie auch interessieren:

In den USA startete der Verkauf eines fliegenden Autos im Wert von für 300 000 Dollar: Wie es aussieht

„Luxusurlaub“: wie ein Luxushotel mit dem zwanzig Meter langen Schwimmbad aussieht