Jennifer Aniston, 53, zeigte sich weihnachtlich gestimmt und teilte eine Reihe von süßen Fotos auf Instagram.

Sie postete Bilder vom Weihnachtsbaummarkt, wo sie sich einen flauschigen Weihnachtsbaum ausgesucht hatte. Dann zeigte sie das "Holzrentier Rudolph", das sie gekauft und mit nach Hause gebracht hatte.

Das Spielzeug, das Jennifer Aniston gekauft hat. Quelle:Instagram jenniferaniston

"Viel Glück für alle Holz-Rudolphs", schrieb die Schauspielerin und zeigte, wie ihre Hunde auf das Spielzeug reagierten.

Jennifer Aniston ehrte kürzlich ihren Vater John Aniston, der am 11. November dieses Jahres verstorben ist. Deshalb fragten sich viele von Jennifers Fans, ob sie dieses Jahr Weihnachten feiern wolle.

Zur Erinnerung: Das Weihnachtsfest wird jedes Jahr am 25. Dezember auf der ganzen Welt gefeiert.

Obwohl Jennifer Aniston gerne in den sozialen Medien aktiv ist, hat sie bereits verraten, dass sie es nicht allzu sehr genießt.

"Ich hasse soziale Medien. Ich bin nicht gut darin. Für mich ist das eine Qual. Der Grund, warum ich auf Instagram ging, war die Einführung der LolaVie-Haarpflegeserie. Dann kam die Pandemie und wir haben nicht gestartet. Also bin ich einfach bei Instagram hängen geblieben", sagte die Schauspielerin.

"Ich bin wirklich froh, dass wir als Teenager aufgewachsen sind, als wir in unseren 20ern waren, ohne diesen Aspekt der sozialen Medien", sagte Jennifer.

Quelle: focus.сom

Das könnte Sie auch interessieren:

"Ich werde dich bis ans Ende der Zeit lieben": Jennifer Aniston erzählte über den Verlust ihres 89-jährigen Vaters

Beliebte Nachrichten jetzt

„Ärzte waren sich eines solchen Erfolgs nicht sicher“: Wie siamesische Zwillinge aufwachsen, die nach der Geburt getrennt wurden

„Kleine Rekordhaltern“: Die einzige Achtlinge der Welt feierten ihren vierzehnten Geburtstag

Lang ersehntes Glück: Die 41-jährige Paris Hilton ist zum ersten Mal Mutter geworden

„Ich habe, was Menschen zu erzählen“: Arnold Schwarzenegger bringt ein neues Buch heraus

Mehr anzeigen

Brad Pitt reagierte auf Jennifer Anistons Enthüllungen über Versuche, schwanger zu werden, Details