"Ein riesiger Eisberg (1.550 km²) von der Größe des Großraums London brach vom 150 m dicken Brunt-Schelfeis ab. Dies geschah, nachdem sich auf natürliche Weise Risse im Gletscher gebildet hatten. Die Trennung erfolgte am Sonntagabend während einer starken Flut", so der BAS.

Ein Eisberg (1.550 km²) von der Größe des Großraums London ist vom Bran-Schelfeis abgebrochen. Quelle: laykni.com

Eine Station des British Antarctic Survey namens Halley's befindet sich auf dem Gletscher, von dem das riesige Stück abgebrochen ist, aber ihre Mitarbeiter waren von dem Unfall nicht betroffen. Mehr als 20 Spezialisten werden bis zum 6. Februar auf dem Gletscher bleiben und dann mit einem Hubschrauber abgeholt werden.

Große Risse auf dem Gletscher. Quelle: laykni.com

"Dieses Ereignis war vorhersehbar und war Teil der natürlichen Veränderungen des Brunt-Schelfeises. Das hat nichts mit dem Klimawandel zu tun. Unsere Spezialisten überwachen den Gletscher weiterhin in Echtzeit, um alle wissenschaftlichen Studien durchzuführen und die Sicherheit des Personals zu gewährleisten", sagte Professor Dominic Hodgson, einer der führenden Glaziologen des BAS.

Ein riesiger Brocken, der vom Bruntgletscher abgebrochen ist. Quelle: laykni.com

Dies ist der zweite riesige Brocken, der in den letzten zwei Jahren vom Bruntgletscher abgebrochen ist. So wurde im Februar 2021 ein 1270 Quadratkilometer großer Eisberg von ihm abgelöst.

Bild des Bruntb-Gletschers, von dem ein riesiger Brocken abgebrochen ist. Quelle: laykni.com

Große Risse auf dem Gletscher wurden von Wissenschaftlern bereits vor mehr als einem Jahrzehnt festgestellt. Dank der Forschung konnten sich die Spezialisten auf die Spaltung vorbereiten, indem sie die Forschungsstation 32 km tief in den Kontinent hinein verlegten.

Quelle: laykni.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Eine Kopie der Milchstraße erschien über Hawaii: Wissenschaftler erklärten, woher die neue "Galaxie" stammt

Draculas Unterwasservilla: "Gotische Burg" mit Türmen wurde auf dem Grund des Ozeans gefunden

Beliebte Nachrichten jetzt

Es wurde bekannt, was der Adler tut, wenn er alt wird, Details

"Der Zeit zuliebe": Wissenschaftler haben gezeigt, wie Nofretete und andere große historische Persönlichkeiten heute aussehen würden

„Ich war nur seinetwegen untreu“: die Liebesgeschichte von Ornella Muti und Adriano Celentano

Alter ist kein Hindernis: Berühmte Frauen ab 70 Jahren haben bewiesen, dass eine Frau immer schön sein kann

Mehr anzeigen