Der 11-jährige Alexis Peralta aus den Philippinen musste sich aufgrund schwieriger familiärer Umstände in der Schule im Büro des Schulleiters niederlassen.

Alexis hat 4 Brüder, von denen einer, namens Agee, behindert ist. Der Junge hat keinen Vater. Er hat sie vor langer Zeit verlassen. Die Mutter, Luna Boloy, heiratete und ging nach Manila, um dort zu arbeiten.

Sie ließ ihre Kinder mit dem neuen Ehemann bleiben. Aber der Stiefvater kümmerte sich nicht besonders um sie. Außerdem "erzog" er oft die Jungen körperlich.

Foto: slonn.me

Alexis konnte seinen kranken Bruder Agee nicht seinem Stiefvater überlassen, deshalb trug er das Kind immer bei sich. Da die Schule sehr weit entfernt ist, musste Alexis mehr als 2 Stunden unterwegs sein, während er seinen behinderten Bruder in den Armen trug, der weder alleine gehen noch sprechen kann.

Ein 11-jähriges Kind muss sich vollständig um seinen Bruder kümmern, während seine Mutter nicht zu Hause ist: kochen, füttern, baden ...

Foto: slonn.me

Der Schulleiter und andere Lehrer hatten Mitleid mit dem Kerl und erlaubten ihm, die Nächte dort zu verbringen. Sie gaben den Kindern einen Platz zum Leben, zogen sie an und gaben ihnen die Möglichkeit, kostenlos zu essen.

Alexis nahm seine Brüder von seinem tyrannischen Stiefvater weg und ließ sich in der Schule nieder.

Foto: slonn.me

Die Lehrerin Phoebe Cortez veröffentlichte die Geschichte dieses tapferen Jungen im Internet und fand sofort Antworten in den Herzen der Benutzer, die anfingen, Kindern aus der ganzen Welt Hilfe anzubieten. In diesem Video bittet Alexis die Mutter, nach Hause zu kommen ... Er sagt, er liebt sie sehr.

Und der Wunsch des Jungen wurde wahr! Seine Mutter kehrte nach Hause zurück. Alexis ist wirklich froh, sie wiederzusehen und scheint überhaupt nicht böse auf sie zu sein, dass sie ihm eine so große Verantwortung auferlegt hat.

Beliebte Nachrichten jetzt

"Rettende Wachsamkeit": Der Fischer folgte dem Ruf seines Hundes und es stellte sich heraus, dass es nicht umsonst war

Ein Chirurg adoptierte zwei Mädchen, und als sie zehn Jahre alt wurden, begann er ihnen plastischen Operationen zu machen

"Liebe zu eigenem Spiegelbild erwecken": Anstatt die grauen Haarwurzeln der Kundinnen zu verbergen, überzeugt ein Kolorist Frauen, sie zu akzeptieren

1997 wurden Zwillingsmädchen mit unterschiedlichen Hautfarben geboren: wie sie jetzt aussehen

Mehr anzeigen

Foto: slonn.me

Nun, wir hoffen, dass in dieser Familie alles klappt und die Mutter nirgendwo anders verschwindet und die Kinder eine wirklich glückliche und sorglose Kindheit haben!

Quelle: slonn.me

Das könnte Sie auch interessieren:

"Edle Tat": Frau schützte 21 Hunde während der Flut

Der Junge schlief zwölf Jahre lang: nach dem Aufwachen erzählte er, wie er sich gefühlt hatte