Wenn man sich für einen Hund entscheidet, nehmen sich viele Menschen viel Zeit, um die Rassen, ihre Eigenschaften, Parameter und ihren Charakter zu studieren. Auch das Aussehen des Tieres spielt eine wichtige Rolle. Manche Menschen mögen kleine Hunde, andere bevorzugen große Rassen. Hier sind acht der schönsten Rassen nach Meinung von Experten.

Samojede

Der Samojede ist eine der ältesten Rassen an der Grenze zwischen den mittelgroßen und großen Rassengruppen. Derzeit gibt es sieben Standards für die Rasse Samojeden: Englisch, FCI, Amerikanisch, Kanadisch, Australisch, Neuseeländisch und Südafrikanisch. Der Samojede hat einen unkomplizierten Charakter, ist agil, mutig und freundlich zu Menschen und anderen Tieren.

Samojede. Quelle: wikipedia

Laut dem Kynologen und Mitbegründer von The Dog Tale, Best Life, haben Samojeden ein dichtes, luxuriöses Fell, das sie zu einer der schönsten Hunderassen macht.

Saluki

Bestimmte Hundearten werden seit Jahrtausenden wegen ihres Aussehens verehrt. Der Saluki ist ein großer, elegant geschmeidiger Windhund, der für die unbewaffnete Jagd auf Niederwild und die Teilnahme an Langstreckenrennen gezüchtet wurde.

Saluki. Quelle: wikipedia

"Die Schönheit des Salukis ist seit Tausenden von Jahren ein Objekt der Bewunderung. Er gehört zur Gruppe der Jagdhunde und ist eine der ältesten Hunderassen der Welt. Dieser Windhund war der Liebling von Königen, alten Pharaonen und sogar Alexander dem Großen", sagt Travis Brorsen, Haustierexperte bei Animal Planet.

Abgesehen von ihrem guten Aussehen sind diese Hunde auch ausgeglichen, anhänglich und für das Familienleben geeignet.

Deutscher Schäferhund

Der Deutsche Schäferhund, vielleicht eine der bekanntesten Hunderassen, bedarf kaum einer Einführung. Und Experten zufolge ist es nicht nur ihr Aussehen, das auffällt.

Deutscher Schäferhund. Quelle: wikipedia

Beliebte Nachrichten jetzt

Sie lud ihn zu einem Date ein, er kam aber nicht: Was über die Beziehung von Britney Spears und Prinz William bekannt ist

Ein riesiger "Regenschirm" wird sich über der Erde öffnen: Er zählt jeden Baum auf dem Planeten

1952 beschloss das Paar, sein Haus mit zerbrochenem Geschirr komplett zu verzieren und es zu einer Sehenswürdigkeit der Region zu machen

Es wurde bekannt, was der Adler tut, wenn er alt wird, Details

Mehr anzeigen

"Dieser Hund ist bekannt für seine Rettungsfähigkeiten bei der Suche und Rettung, der Bombensuche und der Arbeit mit Diensthunden. Loyalität, Mut und Vertrauen sind nur einige der Eigenschaften des Deutschen Schäferhundes. Obwohl sie sehr vielseitig in ihren Fähigkeiten sind, können sie ihre Angehörigen sehr gut schützen", betont Brorsen.

Pudel

Der Pudel ist eine Rasse, die heute hauptsächlich zur Gruppe der Zierhunde gehört.Die Rasse hat ein unglaublich schönes Fell und es gibt Dutzende von Frisuren für Pudel.

Pudel. Quelle: wikipedia

"Auch wenn er nicht jedermanns Geschmack ist, ist der Standardpudel der Inbegriff eines modischen Hundes, und die Rasse ist bekannt für ihren schönen und äußerst vielfältigen Pflegestil. Tatsächlich gibt es Dutzende von Frisuren nur für den Standardpudel, vom klassischen Löwenhaarschnitt bis zum viel ausgefalleneren Cupcake-Haarschnitt und allem, was dazwischen liegt", sagt Georgina Phillips, DVM, beratende Tierärztin und Autorin. NotABully.org.

Irish Setter

Der Irish Setter ist ein großer, muskulöser Hund, der sich durch ein reiches, seidiges, glattes Fell von kastanien- bis mahagonifarbener Farbe auszeichnet. Die Pfoten, Ohren und der Schwanz sind gekämmt. Es handelt sich um eine elegante Rasse mit wohlproportioniertem Körperbau, stolzem Gang und hoch erhobenem Kopf, was sie zu einem Dauerbrenner auf Ausstellungen gemacht hat.

Irish Setter. Quelle: wikipedia

"Der Irish Setter kann gut mit kleinen Kindern umgehen. Denken Sie nur daran, dass sie beim Training Geduld brauchen und ein sanftes Wesen haben, so dass positive Bestärkung unerlässlich ist", sagt Travis Brorsen.

Rottweiler

Der Rottweiler steht zwar auf der Liste der gefährlichsten Hunde, gehört aber auch zu den schönsten Hunderassen.

Wie der Deutsche Schäferhund wird auch der Rottweiler auf den ersten Blick oft als Symbol für Stärke und Schutz gesehen, vor allem wenn er in diesem Bereich eingesetzt wird.

Rottweiler. Quelle: wikipedia

"Während viele andere Rassen, wie z. B. der Saluki, für ihre langen Linien und ihre Eleganz bekannt sind, ist der Rottweiler auf eine andere Art schön, mit starken Gliedmaßen und einem quadratischen, aber dennoch schönen Körper. Sie haben nicht so viele Farbvariationen wie andere Rassen, aber ihr klassisches schwarz-braunes Muster ist in seiner Schlichtheit immer noch wunderschön", sagt Georgina Phillips selbstbewusst.

Weimaraner

Der Weimaraner, auch Weimaraner Leghorn genannt, ist ein Jagdschlittenhund. Seine Vorfahren wurden auch für die Großwildjagd verwendet. Sie ist eine einzigartige Rasse aufgrund ihrer attraktiven, unwirklichen natürlichen Färbung, die sie fast wie einen Nebel aussehen lässt. In Verbindung mit ihren charakteristischen hellen Augen gilt ihr Aussehen unter Experten als eines der ungewöhnlichsten.

Weimaraner. Quelle: wikipedia

Papillon

Nicht alle Welpen müssen groß oder imposant sein, um als königlich und luxuriös zu gelten. Eine lustige Rasse ist für ihr Aussehen und ihren frechen Charakter bekannt.

Papillon. Quelle: wikipedia

"Der Papillon braucht nur wenig Pflege, ist eine der intelligentesten Rassen und einer der wettbewerbsfähigsten Hunde bei Agility-Wettbewerben", erklärt Brorsen.

Quelle: focus.сom

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein Paar kaufte ein Kätzchen über eine Anzeige im Netz, einige Tage später musste es zur Polizei gehen

Schwacher Hund hört nicht auf zu lächeln, nachdem er gerettet wurde