Die Tierwächter fanden vierzehn Welpen der Rasse Alabai. Die Babys waren in sehr schlechtem Zustand. Die Hunde hatten schwere Verletzungen, sie waren erschöpft und konnten kaum laufen. Sie sahen nicht älter als fünf Monate aus.

Später wurde festgestellt, dass sie tatsächlich vor acht Monaten geboren wurden. Aufgrund der Rachitis wirkten die Tiere jünger. Leider konnten die beiden Alabai nicht gerettet werden. Die anderen konnten dem Tod nur auf wundersame Weise entkommen. Sie wurden in ein Tierheim gebracht.

Foto:lemurov.net

Die Welpen hatten eine Markierung am Körper. Es gelang ihnen, einen Züchter zu finden. Sein Zwinger war nicht offiziell, aber in sozialen Netzwerken war er aktiv am Verkauf von Hunden beteiligt. Dieser Mann berichtete, dass er alle Hunde seinen Freunden geschenkt habe und ihr künftiges Schicksal ihm unbekannt sei.

Foto:lemurov.net

Die Nachbarn des Zwingerbesitzers sagten jedoch, dass er Hunde hielt, als wären sie Gefangene.  Die Tierschützer verklagten ihn beim Gericht , um ihm die Zucht von Tieren zu verbieten.

Foto:lemurov.net

Es dauerte mehrere Monate, um die Hunde wiederherzustellen.  Die Welpen im Tierheim wurden mit einem speziellen Futter versorgt. Um die Gesundheit der Hunde zu verbessern, gingen Freiwillige mit ihnen spazieren, und Tierärzte führten medizinische Manipulationen durch.

Foto:lemurov.net

Die Tiere haben sich erholt, werden aber auch in Zukunft sowieso beobachtet werden. Sie hatten immer noch Probleme mit ihren Beinen.

Für die Hunde suchen sie neue Besitzer, die sie nicht ihrem Schicksal überlassen. Einige der Glücklichen sind bereits von ihren neuen Eigentümern weggebracht worden. Das Tierheim hofft, dass jedes Hündchen sein eigenes Zuhause finden wird. Dafür haben sie einen Beitrag in Instagram verfassen.

Quelle: lemurov.net

Das könnte Sie auch interessieren:

Beliebte Nachrichten jetzt

"Mit Liebe in jeder Schleife": 91-jährige Frau strickte ein Modell einer alten Kirche

Der Hund hat zu gute Erziehung, um vom Hof wegzulaufen, aber er hat einen Weg gefunden, seine Liebe zum Freund auszudrücken

Ein kleines Kätzchen und ein Welpe aus dem Tierheim retteten einander vor Gefahr

"Freude und Trauer der Katze": Wissenschaftler haben herausgefunden, was Katzen wirklich fühlen und ob ihre Gefühle menschlichen ähnlich sind

Mehr anzeigen

Erste Sechslinge der Welt wurden vor 35 Jahren geboren: wie sie heute aussehen

Das Bärchen verzichtet darauf, sich von dem Mann zu trennen, der sein Leben gerettet hat