Cassidy Casale und Eton Merritt kauften ihr Haus im März 2022 für rund 455.000 Dollar und begannen sofort mit der Entkernung des Anwesens. Schon bald stieß das Paar auf eine Reihe von Gegenständen, die in den Wänden versteckt waren, darunter alte Eineinviertel-Coupons und eine Pepsi-Dose aus den 1970er Jahren.

Das Haus. Quelle: dailymail.co.uk

Die Dinge nahmen jedoch eine unheimlichere Wendung, als sie in die Wände gestopfte Kleidung, Polaroidbilder aus dem Jahr ihrer Geburt und sogar eine Handvoll Knochen entdeckten. In einem Clip mit der Überschrift "Dinge, die wir in unserem 150 Jahre alten Haus gefunden haben" zeigen die beiden die gruseligen Entdeckungen, die sie seit Beginn ihrer Reservierung gemacht haben.

Das Haus. Quelle: dailymail.co.uk

Sie beginnen damit, dass sie alte Zeitungsblätter aus dem Jahr 1962 unter den Dielen freilegen, bevor sie einen Haufen Polaroid-Fotos enthüllen, die in dem Jahr aufgenommen wurden, als das Paar geboren wurde. Doch damit nicht genug der Funde: ein einzelnes Spiegelglas und ein altes Holzbrett mit der Aufschrift "Senorita".

Das Haus. Quelle: dailymail.co.uk

Es begann mit so harmlosen Dingen wie einer zerbrochenen Sardinendose aus dem Jahr 1890 und einer Handvoll Ein-Viertel-Coupons aus dem Jahr 1964. Dann fanden sie eine Fernsehzeitschrift aus dem Jahr 1963, in der alte Sendungen wie die amerikanische Sitcom Petticoat Junction, eine US-Dramaserie mit dem Titel Sam Benedict und ein Dokumentarfilm mit dem Titel "INDIA" zu sehen waren.

Das Haus. Quelle: dailymail.co.uk

Doch dann entdeckte das Paar in einer Wandecke versteckte und gestopfte Kleiderbündel. Und als ob es nicht noch merkwürdiger werden könnte, entdeckte das Duo in einem anderen Clip eine Sammlung von Knochen, die in den Trümmern versteckt waren.

 

Quelle: dailymail.co.uk

 

Beliebte Nachrichten jetzt

„Das Ende einer schönen Geschichte“: Vincent Cassel und Tina Kunaki haben sich getrennt

Wissenschaftler haben 30 000 erdnahe Asteroiden entdeckt: mehr als 1000 von ihnen könnten mit der Erde kollidieren

Warum man in Dänemark ein seltsames Gebiet in Form von Kreisen gebaut hat, in denen Häuser eingeschlossen sind

Michelle Lotito: der erste Mensch, der ein Flugzeug verspeiste

Mehr anzeigen

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

„Eine große Seltenheit“: Ein riesiger schwarzer Panther wurde versehentlich mit der Kamera aufgenommen

„Kommunikationstalent“: Wie Reese Witherspoon 400 Millionen Dollar verdiente, indem sie die "beste Freundin" aller Frauen wurde

„Geheimnisse der ewigen Schönheit“: 72-jährige Bond-Girl Jane Seymour verrät ihre Schönheitsgeheimnisse