Mama und Papa gaben ihrem Sohn im Alter von zwei Jahren eine Tablette und er ging kopfüber in die virtuelle Welt.

Aber die Eltern haben nichts zu bereuen, denn im Alter von sechs Jahren hat das Kind die Prüfung bei Microsoft bestanden und wurde der jüngste Programmierer der Welt. Und danach werden Sie kaum noch Geräte von Kindern nehmen wollen.

Foto: medialeaks

Der sechsjährige Arkham Talsania aus dem indischen Ahmedabad wurde als jüngster Programmierer der Welt in das Guinness-Buch der Rekorde aufgenommen, als er die Programmiersprache Python beherrscht hatte.

Um seine Fähigkeiten unter Beweis zu stellen, musste der Junge eine Microsoft-Zertifizierungsprüfung im Pearson VUE-Testzentrum bestehen. Auf Überalles.live wurde es auch über einen begabten Jungen geschrieben.

Foto: medialeaks

Die Leidenschaft für das Codieren wurde von seinem Vater Ohm, einem Programmierer, an den kleinen Archamus weitergegeben.

Bereits im Alter von zwei Jahren erhielt der Junge ungehinderten Zugang zum Tablette, und im Alter von drei Jahren kaufte ihm sein Vater, der das Interesse seines Sohnes an Geräten sah, Smartphones mit iOS- und Windows-Betriebssystemen.

Je älter Archamus wurde, desto mehr fühlte er sich von der Arbeit seines Vaters angezogen: Er konnte stundenlang beobachten, wie er Programme basierend auf dem Code erstellte.

Also lernte der Junge, was die Programmiersprache Python ist, und entschied selbst, dass er dieses Hobby mehr mochte als gewöhnliches Kinderspielzeug.

Foto: medialeaks

Om Talsania freute sich über die kreativen Impulse seines Sohnes und unterstützte ihn in allem. Als Papa seinen Hauptjob beendet hatte, fing er sofort an, Archamus die Grundlagen des Programmierens beizubringen und half ihm, sein erstes Spiel in Python zu schreiben.

Sobald der Mann feststellte, dass er einen ziemlich fähigen Jungen erzogen hatte, entschied er, dass sein Sohn der Anerkennung würdig war.

Beliebte Nachrichten jetzt

Eine Frau ging mit ihrem zweijährigen Baby und Hund spazieren, aber als sie in den Wald ging, schnappte der Hund das Baby

Die Haare des Mädchens können aufgrund einer genetischen Fehlfunktion nicht gestylt oder gekämmt werden, aber es hat es zu seiner Marke gemacht

Es wurde bekannt, wie die Familie lebt, die seit 28 Jahren zusammen mit einem Bären wohnt, Details

"Wie Erwachsene": In Abwesenheit von Eltern schminkte ein dreijähriges Mädchen seinen jüngeren Bruder und brachte die ganze Familie zum Lachen

Mehr anzeigen

Talsania schickte kleine Spiele, die der sechsjährige Archamus geschrieben hatte, an das Python Certification Center, und nach Überprüfung wurden ihm Dokumente zur Bestätigung seiner Qualifikationen zugesandt. Er wurde auch als Microsoft-Technologiepartner anerkannt.

Foto: medialeaks

Mit dem erhaltenen Beweis der Meisterschaft wandte sich die Familie des Jungen an die Kommission des Guinness-Buchs der Rekorde, wo sie das sechsjährige Genie glücklich als den jüngsten Programmierer der Welt anerkannten.

Archamus sagt, dass er sein Leben mit dem Programmieren verbinden will und weiterhin Spiele und Programme erstellen wird.

Ein über seine Jahre hinaus entwickelter Junge glaubt, dass dies ihm im Erwachsenenalter ermöglichen wird, Bedürftigen und Kindern zu helfen, deren Eltern ihnen keine angemessene Ausbildung ermöglichen können.

Quelle: medialeaks

Das könnte Sie auch interessieren:

Wunderkinder: Wie ist das Schicksal der klügsten Kinder unserer Zeit

"Mit Genetik kann man nicht streiten": Der Junge hat im Alter von 14 Jahren das College abgeschlossen, aber seine Eltern sehen darin nichts Besonderes