Die Rückgabe eines Flugzeugs ist für eine Fluggesellschaft ein sehr teures Verfahren. Sofern dies kein Sonderfall ist, wird das Flugzeug normalerweise nicht eingesetzt. Southwest Airlines hielt den Vorfall mit Passagierin Peggy Oule jedoch für sehr wichtig.

Flugzeug. Quelle: lemurov.net

Die Amerikanerin bestieg einen Flug von Chicago nach Columbus. Wie von den Regeln erwartet, schaltete sie während des Starts ihr Handy aus. Als das Verkehrsflugzeug startete und das Smartphone bereits eingeschaltet werden konnte, tat die Frau dies nicht. Sie hat darüber einfach vergessen.

Einige Minuten nach dem Start kehrte das Flugzeug jedoch nach Illinois zurück. Niemand konnte verstehen, was los war. Und was für eine Überraschung für Peggy war, als sie gebeten wurde, das Flugzeug zu verlassen und zum Check-in-Schalter zu gehen. Sie verstand nichts und ging zu dem angegebenen Ort.

Familie. Quelle: lemurov.net

Hier erwartete sie eine schreckliche Nachricht. Ihr Sohn, der in Denver lebt, wurde bei einem Unfall ins Krankenhaus eingeliefert. Er hat eine Kopfverletzung. Die Ärzte bewerteten seinen Zustand als schwerwiegend und er lag im Koma.

Peggy wurde von ihrem Ehemann darüber informiert. Er konnte nicht zu seiner Frau durchkommen (das Telefon war ausgeschaltet), also rief er die Fluggesellschaft an. Sie betrachteten den Fall als sehr wichtig und baten den Piloten, das Flugzeug zurückzusenden.

Nicht nur das, während der Linienflug nach Chicago zurückkehrte, hatte Southwest Airlines Tickets für Peggy nach Denver gebucht. Der Frau wurde auch ein privates Wartezimmer zur Verfügung gestellt.

Flughafen. Quelle: lemurov.net

In Denver wurde auch Peggy gefüttert, ihr Gepäck wurde an die bei ihr angegebene Adresse geliefert. Die Fluggesellschaft hat diese Aktionen übrigens kostenlos durchgeführt. Ole gab dafür keinen Cent.

Diese Geschichte hatte einem Happy End. Der Sohn der Amerikanerin ist auf dem Weg der Besserung. Es geht ihm schon viel besser, jetzt ist sein Leben außer Gefahr.

Peggy weiß nicht, wie sie den Mitarbeitern der Fluggesellschaft für ihre Hilfe danken soll. Sie hat positive Bewertungen von Southwest Airlines auf vielen Websites veröffentlicht. Ole glaubt, dass dies das Mindeste ist, was sie tun kann.

Manchmal verblasst der finanzielle Gewinn im Vergleich zur Menschheit. Southwest Airlines verlor Tausende von Dollar, indem sie das Flugzeug zurückdrehte. Aber sie halfen der Mutter, zu einer Stunde mit dem Kind zusammen zu sein, als ihre Anwesenheit einfach notwendig war.

Beliebte Nachrichten jetzt

„Der Besitzer des Hauses“: Der Hund beschloss, auf allen Bildern der Wohnung anwesend zu sein

„Dame in Rot“: Kate Middleton wählte einen strahlenden Look für eine Wohltätigkeitsveranstaltung, Details

Das Hubble-Teleskop nahm den Moment der Erschaffung eines feurigen Planeten 80 Millionen Lichtjahre von der Erde entfernt auf

„Ungewöhnlicher Fang“: ein Fischer hat einen Alligator gefangen, dessen Art seit 100 Millionen Jahren existiert

Mehr anzeigen

Quelle: lemurov.net

Das könnte Sie auch interessieren:

"Mary Poppins Stil": Ein Mann beschloss, mit einem Regenschirm auf Eis zu fahren

"Doppelte Perspektive": eine Auswahl von Fotografien, auf denen die Tiefe des Bildes sie komisch wirken lässt