Treffen Sie eine neue Influencerin namens Frida. Sie ist ein sechs Monate alter Bullterrier-Welpe und ein aufstrebender Social-Media-Star. Und das alles, weil die Natur den Welpen mit einem ungewöhnlichen Aussehen belohnt hat – das Tier hat einen "Schnurrbart", um den viele beneiden könnten.

Hündchen. Quelle: lemurov.net

Hündchen. Quelle: lemurov.net

Fridas Besitzerin, Helena Olef Snorradottir aus Reykjavik, hat lange von einem solchen Haustier geträumt. Das Glück lächelte sie an - sobald sie herausfand, dass es in Island einen Bullterrier-Züchter gab, wurde ihr sofort ein Welpe angeboten. Das war die schöne Frida!

Hündchen. Quelle: lemurov.net

Hündchen. Quelle: lemurov.net

Hündchen. Quelle: lemurov.net

Helena glaubt, dass dies ein Zeichen des Schicksals ist. Frida stimmt ihr zu - sie ist noch klein, wächst auf, merkt aber bereits, wie ungewöhnlich sie ist und wie viel Aufmerksamkeit sie auf sich zieht.

Der Welpe liebt es zu lächeln - so ist sein "Schnurrbart" am besten zu sehen, was unter anderem immer viel Spaß und positive Emotionen hervorruft. Auf UberAlles.live wurde es auch über ein ungewöhnliches Tier geschrieben.

Hündchen. Quelle: lemurov.net

Hündchen. Quelle: lemurov.net

Frida erschien in schwierigen Zeiten in Helenas Leben und wurde für sie ein Symbol der Hoffnung auf das Beste, ein Symbol mit Schnurrbart und Witz.

Quelle: lemurov.net

Beliebte Nachrichten jetzt

Eine Hündin wartet jede Nacht auf den Bus, um sich dafür zu bedanken, dass er ihren Freund nach Hause bringt

"Schicksalhaftes Treffen": Nachtruf führte einen Polizisten zu einem winzigen Welpen

"Den Moment einzufangen": Tierhalter teilten Bilder ihrer Haustiere, die für die Fotos zu posieren scheinen

Ein Mann rettete gefrorene Welpen: Als ihre Mutter sie abholte, wurde es ihm klar, dass er einen Fehler gemacht hatte

Mehr anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren:

"Für immer zusammen": Die Hündin wurde pensioniert und vereinte sich nach zwei Jahren Trennung mit ihrer Dienstpartnerin

"Schlaffans": Die Besitzer der Katzen haben lustige Bilder geteilt, auf denen ihre Haustiere an den ungewöhnlichsten Orten eingeschlafen sind