Ein Baby hatte eine entzückende Reaktion auf seinen ersten Haarschnitt und konnte nicht aufhören zu kichern, als der Friseur seine Locken zurechtschneidet. In dem niedlichen Video ging das neun Monate alte Baby Mateus zum ersten Mal mit seiner Mutter Marina zu seinen örtlichen Friseuren. Während Mateus im brasilianischen Salon saß, arbeitete der Friseur an den langen, lockigen Locken des Jungen.

Baby Mateus. Quelle: dailymail.co.uk

Fast sofort fing er an zu kichern, als der Friseur seine Haare packte und anfing zu schneiden. Marina hielt den Moment auf Video fest und war erstaunt darüber, wie ihr Sohn mit der seltsamen und neuen Erfahrung fertig wurde. Sie sagte, sie wolle die Freude ihres Kindes teilen.

Baby Mateus. Quelle: dailymail.co.uk

Marina fügte hinzu: „Es war Mateus' erster Haarschnitt, also haben wir nicht erwartet, dass er diese Reaktion hat und nicht aufhört zu lachen. Ich war begeistert von seiner Freude und alle im Raum blieben, um zuzusehen - es war sehr spontan und er mochte es wirklich.“

„Es war wirklich schön zu sehen, wie die Leute auf das Video reagierten. Das Lächeln eines Kindes kann den Tag eines Menschen verändern. Manchmal hast du einen schlechten Tag und findest ein Video wie das von Mateus, und es macht dich glücklich. Glück ist in kleinen Dingen.”

Baby Mateus. Quelle: dailymail.co.uk


Quelle: dailymail.co.uk

 

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

Wie Bäume aussehen, die 250 000 Dollar kosten und die unter wohlhabenden Menschen zum neuen Trend geworden sind

Beliebte Nachrichten jetzt

Eine Katzenmama lag mit ihren neugeborenen Kätzchen am Straßenrand: Autos fuhren vorbei, niemand hielt an

Freundschaft trotz allem: Ein geretteter Waschbär und ein Reh wurden beste Freunde

„Künstlergeheimnis“: Experten entdeckten mit Röntgenstrahlen ein im Bild verstecktes Porträt Vincent van Goghs

Symbol der Lebensweisheit: Die Geschichte der drei japanischen Affen

Mehr anzeigen

"Ein seltenes Ereignis": Wie der "rosa Mond" in verschiedenen Teilen der Welt aussah

"Plötzliches Treffen": Alpinisten bestiegen einen Berg und fanden darauf eine Hauskatze