In 2017 träumte Paul Steiger zum ersten Mal davon, seinen ganzen Körper tätowieren zu lassen, nachdem er auf Instagram auf ein Model gestoßen war, das Thailand besucht hatte, um seine Arbeit erledigen zu lassen. Im Juli 2020, nach vier Jahren des Sparens, hatte Paul endlich das Geld, um die Kosten der Arbeit zu decken.

Paul Steiger. Quelle: dailymail.co.uk

Trotz der Planung seiner Ganzkörperbedeckung für mehr als vier Jahre beschloss Paul, die Einzelheiten der Tattoo-Designs den Profis zu überlassen. In den nächsten 41 Tagen waren Brust, Arme, Rücken, Nacken und linkes Bein von Paul vollständig mit Tätowierungen bedeckt, und zwar in qualvollen Sitzungen, die mehr als fünf Stunden pro Tag dauerten.

Paul Steiger. Quelle: dailymail.co.uk

Die Tätowierer bedeckten Pauls muskulösen Körper mit einer Kombination aus komplizierten gotischen und floralen Mustern, darunter einen Schädel am linken Unterarm und ein Spukhaus an der Seite. Er sagte, der schmerzhafteste Teil seines Körpers, den er tätowiert habe, sei seine Brust gewesen, wobei Knie, obere Rippen, Hände, Finger und die Vorderseite seines Halses ebenfalls besonders empfindliche Stellen gewesen seien.

Paul Steiger. Quelle: dailymail.co.uk

Zum Glück für Paul haben seine Freunde und seine Familie seine unbekümmerte Haltung gegenüber seinen Tätowierungen mit überwältigender Mehrheit unterstützt. Nur sein 77-jähriger Opa sprach sich gegen seine Entscheidung aus und sagte, dass seine Tätowierungen im Alter rau aussehen werden. Insgesamt gab Paul 14.880 US-Dollar für seine Tätowierungen aus und erhielt einen erheblichen Rabatt.

Paul Steiger. Quelle: dailymail.co.uk

"Ich hatte vorher ein paar Tätowierungen auf meinem rechten Arm und meiner Brust", sagte Paul. „Also dachte ich, ich könnte genauso gut den ganzen Körper auf einmal machen, während ich es mache. Mir wurde mehrfach gesagt, dass ich es in Ungarn oder den USA wahrscheinlich billiger und früher machen könnte, aber ich hatte ein Ziel und eine Vision und musste es verwirklichen. Ich habe es nicht zu viel geplant. Ich hatte einige Bilder, die ich an den Tattoo-Shop geschickt habe.“

Paul Steiger. Quelle: dailymail.co.uk

 

Quelle: dailymail.co.uk

 

Beliebte Nachrichten jetzt

Ein erfreuliches Ereignis: Ein Jaguar mit seltener Färbung und mit himmelblauen Augen wurde geboren, Details

Alle Kinder sind wichtig: Eine Kuh hat ein Fohlen ohne Mutter adoptiert

"Die Lösung für das Rätsel ist gefunden": Wissenschaftler erklärten, wohin das Marswasser geflossen ist

Mit 19 trägt eine junge Frau eine Windel, saugt einen Sauger und verwirrt jeden Arzt, der sie sieht

Mehr anzeigen

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

Wie Bäume aussehen, die 250 000 Dollar kosten und die unter wohlhabenden Menschen zum neuen Trend geworden sind

"Ein seltenes Ereignis": Wie der "rosa Mond" in verschiedenen Teilen der Welt aussah

"Plötzliches Treffen": Alpinisten bestiegen einen Berg und fanden darauf eine Hauskatze