Eine 19-jährige Frau benimmt sich wie ein Baby, aber es ist keine seltsame Eigenart, sondern eine Krankheit. Ihr Zustand kann als Rätsel bezeichnet werden, da Ärzte seit fast zwei Jahrzehnten mit ihrer Diagnose zu kämpfen haben, aber vergebens.

Foto:medialeaks

Annie Rainey ist eine 53-jährige Einwohnerin der walisischen Stadt Cardiff und Mutter der 19-jährigen Daisy. Bei Tochter Rainey ist das Alter eigentlich nur eine Zahl, denn tatsächlich verhält sich die junge Frau wie eine 10 Monate alte.

Daisy kann nicht sprechen, saugt immer noch einen Sauger, trägt Windeln und ist völlig abhängig von ihrer Mutter, 56-jährigem Vater Nick und 22-jährigem Bruder Harvey. Man kann denken, dass die junge Frau seltsame Hobbys hat und sich absichtlich wie ein Baby benimmt, aber in Wirklichkeit ist es nicht so.

Foto:medialeaks

Rainey Jr. leidet an einer epileptischen Anfallsleiden, die jeden Arzt, der Daisy seit 19 Jahren trifft, verblüfft.

„Bei meiner Tochter wurde seit fast 20 Jahren keine einzige Diagnose diagnostiziert. Sie hatte sogar Gentests, aber bei Daisy wurde nie eine Krankheit diagnostiziert “, erklärte die Frau.

Laut Annie vermuteten die Ärzte das Daisy-Rett-Syndrom hat, eine neuropsychiatrische Erkrankung, die durch schwere geistige Behinderung gekennzeichnet ist.

Bald wurde diese Diagnose jedoch auch ausgeschlossen, da die junge Frau die Kriterien für die Krankheit nicht erfüllte, da Mädchen mit dieser Eigenschaft normalerweise sehr klein und dünn sind, was über Daisy nicht gesagt werden kann.

Foto:medialeaks

Experten konnten jedoch feststellen, dass Daisys geistige Entwicklung einem 10 Monate alten Baby entspricht. Für viele bleibt es jedoch eine große Frage, wie sie laufen und sogar Melodien spielen kann, die sie einmal gehört hat.

„Wenn sie eine Melodie hört, kann sie sie spielen. Wenn sie zum Beispiel Lady Gagas Lied im Radio hörte und dann wieder, könnte sie die gesamte Melodie perfekt reproduzieren “, fügte Annie hinzu.

Foto:medialeaks

Beliebte Nachrichten jetzt

Ein kleines Kätzchen und ein Welpe aus dem Tierheim retteten einander vor Gefahr

Untypische Zwillinge: ein Kind wurde besonders geboren und das andere nicht

"Nach zehn Jahren": Das Eheleben hat den besonderen Stil des Paares stark verändert

Eine Familie aus Japan lebt in einem Haus, das von außen gewöhnlich aussieht: es hat aber dreizehn Stockwerke

Mehr anzeigen

Jetzt wollen Daisys Eltern sie an ein College für Menschen mit den gleichen Behinderungen wie sie schicken, wo Fachleute ihr die Unterstützung und Hilfe beim Studium geben können. Was daraus werden wird, bleibt ein Rätsel.

Quelle: medialeaks

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

Die 26-jährige Sarah leidet an einer seltenen Krankheit, die ihr die Jugend raubt, aber sie will nicht aufgeben und wurde zum Modell

Ein Mann hat ein Fahrrad erfunden, um mit seiner kranken Frau zu fahren, die das Radfahren liebt