Taxifahrer sind es gewohnt, viele Dinge zu sehen, die nicht alltäglich sind, aber einige britische Taxifahrer waren sehr überrascht, als sie um 2:30 Uhr morgens ein 4-jähriges Mädchen auf der Straße sahen, das einen Wagen voller Spielzeug fuhr.

Das Mädchen war nur mit einem Schlafanzug bekleidet, ging die Straße entlang und trug ihre Puppen und Stofftiere im Wagen.

John Busutti war der erste Taxifahrer, der das Mädchen nur im Schlafanzug die Straße entlanglaufen sah. Die Szene war so unglaublich, dass John dachte, es müsse irgendwo ein Erwachsener in der Nähe sein, aber es stellte sich doch heraus, dass das Kind er selbst war. Als er merkte, dass hier etwas nicht stimmte, blieb er stehen und sprach mit dem kleinen Reisenden.

Fahrer. Quelle: apost.com

Als John das Taxi anhielt, beschloss ein anderer Fahrer, sich nach der Situation zu erkundigen. Bald waren schon drei Taxis vor Ort.

John hockte sich vor das Kind auf den Bürgersteig und fragte, wohin sie gehe. Das Mädchen erzählte ihm, dass sie zu ihrer Großmutter gehen würde und ihre Mutter zu Hause schliefe.

Zu Johns Überraschung war das Kind nicht verängstigt oder besorgt, das Mädchen sah sehr selbstbewusst aus, sie wusste genau, was sie tat und wohin sie ging.

Mädchen mit Spielzeug. Quelle: apost.com

Eine 24-jährige Frau fuhr in einem der Taxis mit und stieg ebenfalls aus, um sich mit dem Mädchen zu unterhalten.

Nachdem sie die Polizei gerufen hatten, setzten die Taxifahrer das Mädchen in eines der Autos. Die Polizei nahm sie mit nach Hause und rief Sozialarbeiter an, die bestätigten, dass es dem Mädchen gut ging und kein Verbrechen begangen worden war.

Auch nach dem Eintreffen der Polizei hatten es die Taxifahrer nicht eilig, sich aus der Situation zu verabschieden. Sie folgten der Polizei zum Haus des Mädchens, um sicherzustellen, dass das Kind in Sicherheit war.

Mädchen mit Spielzeug. Quelle: apost.com

Der Manager des Taxiservice AC Taxis, Stephen Noakes, sagte dem Essex Echo, dass er die Fahrer lobte, die anhielten, um dem Kind zu helfen, und die bis zu ihrem Haus folgten, um sich zu vergewissern, dass es ihr gut geht.

Beliebte Nachrichten jetzt

Kai Pflaume früher: Wie der ARD-Star vor 30 Jahren aussah

Der beste Schrei einer Möwe: In Belgien fand eine ungewöhnliche internationale Meisterschaft statt

„Das Ende einer schönen Geschichte“: Vincent Cassel und Tina Kunaki haben sich getrennt

Die jüngste Großmutter: Wie eine Frau lebt, die mit zwölf Jahren einen Sohn zur Welt brachte und mit 23 Jahren bereits Enkelkinder hat

Mehr anzeigen

Er bedankte sich auch bei der Fahrgastin, die herauskam, um mit dem Kind zu sprechen, und bot ihr für die Zukunft eine kostenlose Taxifahrt an. Noakes erklärte, dass der gesamte Taxidienst die Sicherheit von Kindern sehr ernst nimmt und dass sie sogar eine spezielle Ausbildung haben, um Problemkinder zu erkennen.

Quelle: apost.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Café-Besitzerin ließ einen Obdachlosen einen Tag lang bei sich arbeiten und gab ihm dann einen ständigen Job

Eine Frau brachte einen Jungen zur Welt, und einen Monat später fanden Ärzte Zwillinge in ihrer Gebärmutter, Details