Ärzte versichern uns oft, dass schlechte Laune und Stress die Ursachen für Krankheiten sind.

Es wird angenommen, dass fröhliche, optimistische Menschen selbst die schrecklichsten Krankheiten mit größerer Wahrscheinlichkeit bewältigen und überwinden. Ein Mann aus der Stadt Rye im Südosten Englands gilt aus Beweis für diese Wörter.

Simon Eylet. Quelle: travelask

Simon Eylet, der Kneipenbesitzer, erfuhr seine Diagnose von Ärzten im Jahr 2018, was sein Leben für immer veränderte. Er sah sich einem ernsthaften und langwierigen Kampf gegen Krebs gegenüber, aber in dem Moment, als die Ärzte ihm mitteilten, dass der Kampf verloren war, ließ sich der tapfere Mann nicht entmutigen - er machte eine Fahrt mit seinem Fahrrad durch Sizilien.

Simon Eylet. Quelle: travelask

Er hat nur beschlossen, dass er jeden Tag genießen soll. In wenigen Monaten gelang es ihm, mehr als zweitausend Kilometer zu überwinden.

Bei seiner Ankunft zu Hause bereitete er sich auf das Schlimmste vor, denn sein Arzt warnte, dass er nicht mehr als ein Jahr leben wird.

Simon Eylet. Quelle: travelask

Aber wie es sich herausstellte, wurde auf Reisen von Simon in seiner Heimat Großbritannien eine revolutionäre neue Behandlung für Prostatakrebs entwickelt. Er wurde auf eine Liste von Leuten gesetzt, die das Medikament ausprobieren mussten, und es funktionierte wirklich für ihn.

Simon Eylet. Quelle: travelask

Seitdem lebt er seit drei Jahren, hat viele Pläne und ist froh, dass er eine zweite Chance bekommen hat. In dieser Zeit wurde er Großvater und plant bereits eine lange Reise entlang der gesamten britischen Küste mit einer Länge von rund 5.000 Kilometern.

Während seiner ersten Reise sammelte er aktiv Spenden, um Prostatakrebs zu bekämpfen. Auf seiner nächsten Reise träumt er auch davon, Geld zu sammeln, um das Krebsforschungszentrum zu unterstützen, in dem ihm das Leben gegeben wurde.

Trotz all der kleinen Probleme und schweren Lasten während der Radmarathons machte sich Simon glücklich auf den Weg, um den ersten Teil seines neuen Abenteuers im April zu beginnen. Er hatte vor, 5 Tage zu fahren und sich nur ein paar Tage auszuruhen. Mit dieser Geschwindigkeit wird er in nur 4 Monaten, die Route überwinden.

Beliebte Nachrichten jetzt

"Die königliche Geschichte": warum Prinz Charles beschloss, dem Sohn von Prinz Harry die Titel zu verweigern, Details

Ein Zettel in einer Flasche, den ein Mädchen von der Titanic geworfen hat, hat Wissenschaftler vor ein Rätsel gestellt, Details

Eine junge Frau rettete eine verwaiste Eule und erhielt die beste Dankbarkeit

Man rettete zwei Katzen und einen Hund, die in einen Brunnen vor zehn Monate fielen, Details

Mehr anzeigen

Quelle: travelask

Das könnte Sie auch interessieren:

Streunende Hündin half den Menschen, die sie in ihre Familie aufnahmen, reich zu werden, Details

Der Chihuahua bewegte sich kaum und fraß aus dem Mülleimer, aber Tierärzte konnten dem Hund helfen