Manchmal haben selbst die kleinsten, verletzlichsten Lebewesen nicht so viel Glück im Leben. Sogar einige, die so liebenswert und liebevoll wie Kätzchen sind, werden mit allen möglichen Problemen und Krankheiten geboren. Genau das ist diesem entzückenden Kätzchen namens Matilda Beans passiert.

Matilda wurde mit einer Infektion der oberen Atemwege geboren, die sie aufgrund ihres Alters hart traf. Während ihre Brüder und Schwestern wuchsen, ging es Matilda immer schlechter.

Zum Glück beschloss eine erstaunliche Frau namens Ashley Kelley, sie wieder gesund zu pflegen. Es hat viel Arbeit und Hingabe gekostet und schließlich war das Kätzchen wieder vollständig gesund und kann ein glückliches Leben führen.

Während all dies geschah, fand Matilda einen neuen Freund, der ihr Gesellschaft leistete – ein Stofftier namens Lamby Beans. Wie Ashley sagte: "Eine Liebesgeschichte zwischen Matilda Beans und ihrem Baby Lamby Beans."

Das ist Matilda mit ihrem Lieblingsspielzeug namens Lamby Beans

Kätzchen. Quelle: boredpanda.com

Lamby Beans war Matildas beste Unterstützung während ihrer Genesung

Kätzchen. Quelle: boredpanda.com

Matildas Leben war von Anfang an nicht einfach. Sie wurde mit allen möglichen Krankheiten geboren

Kätzchen. Quelle: boredpanda.com

Ashley erzählte: „Matilda Beans war 9 Tage alt, als ich sie traf. Sie war Teil eines Wurfes, der etwas krank mit einer Infektion der oberen Atemwege in unsere Rettung kam, aber da sie sehr klein war, traf es sie sehr hart. Alle anderen verbesserten sich, aber sie wurde immer kränker, bis es zu einem wirklich kritischen Punkt kam.“

Kätzchen. Quelle: boredpanda.com

Während ihre Geschwister zu gesunden Kätzchen heranwuchsen, wurde sie immer kränker

Beliebte Nachrichten jetzt

Der beste Schrei einer Möwe: In Belgien fand eine ungewöhnliche internationale Meisterschaft statt

Ein Mann hat ein Jahr lang ein "Traumhaus" für seine Katzen gebaut: wie es nun aussieht

"Ich verstehe nicht, warum andere das nicht tun": Mutter von neun Kindern putzt täglich ihr Sieben-Zimmer-Haus bis zum Hochglanz

Michelle Lotito: der erste Mensch, der ein Flugzeug verspeiste

Mehr anzeigen

Kätzchen. Quelle: boredpanda.com

Ashley Kelley nahm Matilda mit offenen Armen auf. Sie verbrachte Monate damit, Matilda mit allerlei Spezialausrüstung zu retten

Kätzchen. Quelle: boredpanda.com

„Ich habe eine Intensivstation in meinem Haus (einen Inkubator, einen Sauerstoffkonzentrator, einen Vernebler, injizierbare Flüssigkeiten und die Möglichkeit, Medikamente zu verabreichen, und ich arbeite von zu Hause aus, um ständig zu überwachen), also wurde beschlossen, dass sie zu mir nach Hause kommen sollte um ihre Krankheit zu überwinden.“

Kätzchen. Quelle: boredpanda.com

Matilda ging es sehr lange nicht besser, die Tierärzte sagten, dass sie eingeschläfert werden muss

Kätzchen. Quelle: boredpanda.com

„Als sie hier ankam, ging es ihr jedoch tatsächlich ein wenig schlechter und es wurden schwere Hornhautgeschwüre und eine ziemlich schwere Lungenentzündung zusätzlich zu ihrem URI diagnostiziert.

Die Option der Sterbehilfe wurde von den Tierärzten zu ihrem schlimmsten Zeitpunkt als mitfühlende Option angesprochen, da sie sehr, sehr krank war, aber ich wusste, dass sie nicht bereit war aufzugeben.

Es brauchte einen ganzen Monat konstante Sauerstofftherapie, mehrere Verneblerbehandlungen pro Tag, sehr starke Antibiotika, Augentropfen und Nasentropfen, um sie durchzubringen, aber sie war sehr willensstark und wollte leben, also tat sie es!” Auf UberAlles.live wurde es auch über eine nette Katze geschrieben, die Hilfe brauchte.

Kätzchen. Quelle: boredpanda.com

Ashley wusste jedoch, dass das Kätzchen nicht bereit war aufzugeben, also tat sie es auch nicht. Ashley kümmerte sich weiter um Matilda

Kätzchen. Quelle: boredpanda.com

Zum Glück hat sich all die harte Arbeit gelohnt und Matilda ist jetzt ein schönes und gesundes 11 Wochen altes Kätzchen

Kätzchen. Quelle: boredpanda.com

„Sie ist jetzt fast 11 Wochen alt und hat noch einige verbleibende Lungennarben und chronische Stauungsprobleme, an deren Beseitigung wir arbeiten, aber ansonsten ist sie ein sehr gesundes und glückliches wachsendes Mädchen.

Sie ist sehr lebhaft und verspielt, wird aber ihre Spielzeit unterbrechen, um sich einzukuscheln und meine Nase auf aggressive liebevolle Weise zu lecken. Sie bewegt sich ständig, spielt und ringt mit ihren Kätzchenfreunden. Es war so eine Freude, sie zu pflegen.“

Kätzchen. Quelle: boredpanda.com

„Ihre Geschwüre sind vollständig verschwunden und es scheint ihr gut zu gehen. Sie erstaunt mich!”

Kätzchen. Quelle: boredpanda.com

Matildas treuer Begleiter Lamby Beans war immer an ihrer Seite und sie lässt ihn nie aus den Augen

Kätzchen. Quelle: boredpanda.com

Wenn sie nicht gerade mit ihrem Lieblingsplüschtier kuschelt, spielt sie mit ihren Geschwistern oder ihrer Pflegemutter

Kätzchen. Quelle: boredpanda.com

Ihre Geschichte ist das perfekte Beispiel dafür, warum wir niemals aufgeben sollten, auch wenn es so aussieht, als ob die ganze Welt gegen uns ist.

Kätzchen. Quelle: boredpanda.com

Quelle: boredpanda.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Zuhause für alle: Frau hat sich 90 Haustiere angeschaffen und sie nach "Herr der Ringe"-Charakteren benannt

"Zweites Leben": Eine junge Frau rettete ein Kätzchen, das dank dem Gesichtsausdrucks populär wurde