Einmal hing in Karens Eingangsbereich ein Zettel, dass eine Katze in einem Kinderwagen im Erdgeschoss Kätzchen zur Welt gebracht hatte und die Besitzer des Kinderwagens selbst nicht wussten, wohin sie gehen sollten. Es stellte sich heraus, dass die Katze eine Straßenkatze war und nirgendwo hingehen konnte.

Und jeder weiß ganz genau, dass sich Katzen bei der Geburt einen abgelegenen Ort suchen, der für die Geburt der kleinen Kätzchen geeignet ist. Und sie fand nichts Besseres als einen warmen Kinderwagen, der in der Eingangshalle stand.

Katze im Kinderwagen. Quelle: smileter.com

Zu dieser Zeit war es draußen eiskalt und die Katze musste sich in Treppenhäusern verstecken. Die Besitzer des Kinderwagens waren übrigens nicht glücklich über die unerwarteten Gäste, aber sie konnten nicht anders, denn die Katze beschützte ihre Babys und ließ sich nicht anfassen.

Daraufhin verbreitete sich die Nachricht über den ungewöhnlichen Fund schnell in allen Zeitungen der Stadt und es fanden sich Freiwillige, die die ganze Katzenfamilie aufnahmen.

Katze und Kätschen. Quelle: smileter.com

Nur, dass die Katze stark geschwächt war. Der Tierarzt stellte fest, dass sie überfroren war und deshalb operiert werden musste. Während ihre Mutter in der Klinik war, fütterten Freiwillige die Kätzchen, die bald in gute Hände abgegeben wurden.

Dank der Tatsache, dass die Kätzchen von Geburt an bei den Menschen waren, wurden sie an die Hände gewöhnt. Aber die Katze war feindselig - sie biss und kratzte, wenn jemand versuchte, sie zu streicheln.

Katze. Quelle: smileter.com

Nach dem Krankenhaus wurde die Katze in ein Tierheim gebracht, wo sich Freiwillige um sie kümmerten. Und die Katze wurde von Karen adoptiert, die eine Familienkatze in ihrem Treppenhaus entdeckt hatte.

Übrigens hatte die Frau bereits einen Kater namens Henry. Sie beschloss, dass sie zusammen mehr Spaß haben würden.

Katze. Quelle: smileter.com

Als Karen ins Tierheim kam, um ihre Katze abzuholen, sagten ihr die Helfer, dass die Katze temperamentvoll sei und sie einen Weg finden müsse, sie zu zähmen. Außerdem hat sich die Katze noch nicht vollständig erholt und benötigt besondere Pflege.

Beliebte Nachrichten jetzt

Ein Kater namens Aslan, der mit vier Ohren geboren wurde, hat ein neues Zuhause gefunden, Details

„Ich habe verstanden, dass es etwas Großes war“: Ein zwölfjähriger Junge zog einen Hai, den er mit einer Angel gefangen hat, selbst aus dem Wasser

"Dankbares Tier": Das Känguru umarmt jeden Tag die Menschen, die es vor fünfzehn Jahren gerettet haben

Die furchtlose Frau fand gemeinsame Sprache mit dem Alligator und schaffte es, das Raubtier zu füttern

Mehr anzeigen

Allmählich gewöhnte sich die Katze an ihre neue Umgebung und ihre neue Besitzerin und begann sogar, mit Henry zu spielen. Sie hatte großes Glück, Karen in ihrem Leben zu haben.

Quelle: smileter.com

Das könnte Sie auch interessieren:

"Jeden Tag stehe ich um 5:30 Uhr auf": Wie eine Frau lebt, die zehn Söhne erzieht

Eine Frau dachte, sie hätte einen gewöhnlichen Welpen, begann aber zu zweifeln, als er alle Hunde verscheuchte