Die renommierte Marke Summersalt hat vor kurzem eine neue Bademodelinie vorgestellt. Auf dem Instagram-Account des Unternehmens sind Fotos aus der kürzlich erschienenen Kollektion zu sehen.

Die Badeanzüge sind in verschiedenen Farben, mit verschiedenen Prints, geschlossen und offen erhältlich. Sie werden für jeden Geschmack und jede Vorliebe präsentiert.

Die Idee der Werbekampagne war es, verschiedene weibliche Körper in Badeanzügen zu zeigen und zu beweisen, dass sie alle schön sind. Dazu wurden Frauen unterschiedlichen Aussehens, Alters und Körperbaus zum Shooting eingeladen.

Maye Musk. Quelle: lemurov.net

Eines der Modells für die Werbung von Badeanzügen war die 73-jährige Maye Musk, die Mutter des berühmten Geschäftsmanns Elon Musk. Sie wurde in zwei einteiligen Badeanzügen, einem schwarzen und einem mit Leopardenmuster, fotografiert.

Maye Musk. Quelle: lemurov.net

Maye Musk berichtete, dass ihr Selbstbewusstsein mit zunehmendem Alter wächst.

Diese Werbekampagne konnte im Internet für Aufsehen sorgen und sorgte auch für viel Diskussion. Diese Idee ließ nur wenige Menschen gleichgültig und erhielt eine große Resonanz in der Öffentlichkeit.

Quelle: lemurov.net

Das könnte Sie auch interessieren:

"Glückliches Paar": Sängerin Gwen Stefani hat nach sechs Jahren Beziehung geheiratet, Details

"Kleines Hobby": Autogrammsammler erzählte, wie Elizabeth Taylor ihn ablehnte, Details

 

Beliebte Nachrichten jetzt

Babysitting und Einkäufe: Es wurde bekannt, wie Mitglieder der britischen Königsfamilie leben, Details

"Wir hatten eine tolle Zeit zusammen": Ein junger Mann zog zu einer 89-jährigen Nachbarin und ersetzte ihre Krankenschwester, Details

"Freunde auf den ersten Blick": Ein strenger Diensthund im Ruhestand fand Freude an einem winzigen Kätzchen

"Die Schönheit der Unvollkommenheit": Wie die Gesichter britischer Monarchen auszusahen, als man sie symmetrisch machte

Mehr anzeigen