In der spanischen Stadt Benidorm ist der Bau des Wolkenkratzers Intempo abgeschlossen, der laut The Guardian zum höchsten Wohnhaus der Europäischen Union geworden ist.

Die Höhe des Gebäudes, dessen Bau siebzehn Jahre gedauert hat, beträgt 187 Meter. In dem Haus an der Mittelmeerküste wurde auch der schnellste Aufzug Spaniens installiert: Er steigt mit einer Geschwindigkeit von 4,2 Metern pro Sekunde auf und kann in weniger als einer Minute das oberste Stockwerk erreichen.

Auf dem Territorium des Feriengebiets Costa Blanca, zu dem Benidorm gehört, gibt es viele 25-stöckige Hochhäuser ähnlich den Wolkenkratzern in New York und Hongkong, aber Intempo ist fast doppelt so groß und hat 47 Stockwerke.

Das Gebiet des Wolkenkratzers Intempo. Quelle: Screenshot YouTube

Die Preise für Wohnungen im Gebäude beginnen bei 257.000 Euro, ein Penthouse kostet 2 Millionen Euro. Trotz der Coronavirus-Pandemie und einem Rückgang der Touristenzahlen im Ferienort sind 100 der 256 Wohnungen vorverkauft – etwa 60% wurden von den Spaniern gekauft, und unter den Käufern befinden sich Einwohner von Deutschland, Russland und Belgien und der skandinavischen Länder.

Der Wolkenkratzer Intempo. Quelle: Screenshot YouTube

Das Bauprojekt wurde 2006 präsentiert, für den Bau wurden knapp 100 Mio. € bereitgestellt. Die Fertigstellung von Intempo war für 2009 geplant, dies wurde jedoch durch die Wirtschaftskrise verhindert. Der Komplex wechselte mehrere Besitzer, bis er vor drei Jahren von SVP Global für 60 Millionen Euro gekauft wurde.

Einige Einheimische glauben, dass Intempo ein zukunftsfähiges Projekt ist, das dazu beitragen wird, das Image der Stadt zu verbessern.

Quelle: birdinflight

Das könnte Sie auch interessieren:

Die furchtlose Frau fand gemeinsame Sprache mit dem Alligator und schaffte es, das Raubtier zu füttern

"Unerhörte Respektlosigkeit": Wie Königin Elizabeth auf die Entscheidung von Prinz Harry reagierte, Memoiren zu schreiben, Details

Beliebte Nachrichten jetzt

Warum die Gefühle des dänischen Prinzen Joachim gegenüber seiner Schwägerin Mary eine Fehde mit seinem Bruder verursachten, Details

"Ich glaube nicht, dass ich mich verändert habe": 25-jähriger Tattoo-Fan hat gezeigt, wie er ohne Körperkunst aussah

"Im Königreich von Morpheus": Besitzer haben Hunde fotografiert, die beschlossen, in einer ungewöhnlichen Position ein Nickerchen zu machen

"Freundlich und treu wie ein Hund": Der größte Esel der Welt wächst immer noch, Details

Mehr anzeigen