Die von der Oregon State University entwickelte zweibeinige Maschine mit Knien, die sich wie die eines Straußes beugen, hat sich selbst beigebracht, wie man einen Deep Reinforcement Learning Algorithmus durchläuft. Yesh Godse sagte in einer Erklärung: "Deep Reinforcement Learning ist eine leistungsstarke Methode in der KI, die Fähigkeiten wie Laufen, Springen und Treppensteigen eröffnet."

Ein zweibeiniger Roboter. Quelle: dailymail.co.uk

Cassies Gesamtzeit von 53 Minuten, drei Sekunden, beinhaltete etwa sechseinhalb Minuten Zurücksetzen nach zwei Stürzen. Cassie stolperte zuerst, als sein Computer überhitzte, und der andere kam, nachdem er mit zu hoher Geschwindigkeit eine Kurve genommen hatte.

Ein zweibeiniger Roboter. Quelle: dailymail.co.uk

Die Hersteller des Roboters gehen davon aus, dass er schließlich Pakete ausliefert, Lageraufgaben verwaltet und Menschen in ihren Häusern hilft. Cassie wurde unter der Leitung des Robotikprofessors Jonathan Hurst mit einem 16-monatigen Zuschuss von 1 Million US-Dollar von der Advanced Research Projects Agency des US-Verteidigungsministeriums entwickelt.

Ein zweibeiniger Roboter. Quelle: dailymail.co.uk

"Die Studenten des Dynamic Robotics Laboratory des OSU College of Engineering kombinierten Fachwissen aus der Biomechanik und bestehenden Ansätzen zur Robotersteuerung mit neuen Werkzeugen für maschinelles Lernen", sagte Hurst, der 2017 Agility Robotics mitbegründete, der eine Reihe verschiedener Roboter baut.

Ein zweibeiniger Roboter. Quelle: dailymail.co.uk

„Diese Art von ganzheitlichem Ansatz wird ein tierähnliches Leistungsniveau ermöglichen. Es ist unglaublich aufregend." Das Team hielt den historischen Moment mit der Kamera fest, beginnend mit Cassie, die sich an der Startlinie an der Oregon State University in Corvallis aufwärmte.

Der Roboter hob ab, ging durch die Straßen des Campus und durch den Haupteingang, wo er begann, durch die Viertel und bis aufs Land zu wandern. Cassie absolvierte die 5K mit einer einzigen Akkuladung. Dies ist auch der erste zweibeinige Roboter, der maschinelles Lernen verwendet, um einen Laufgang im Freien zu steuern.

 

Quelle: dailymail.co.uk

Beliebte Nachrichten jetzt

Prinz Harry hat zugegeben, dass er nicht weiß, warum man ihn Harry nennt

Mann hörte ein schwaches Quietschen aus einer Tasche, die neben der Straße lag, und wurde Besitzer eines großen Nachwuchses

Für einen kleinen Jungen ist es sehr wichtig, jeden Tag einen Regenbogen zu sehen, zumindest auf einem Foto, Details

Wespentaille: eine junge Frau brachte es bis zum Äußersten, um die Traumfigur zu bekommen

Mehr anzeigen

 

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

"Eine rührende Verbindung": entzückender Otter und süßer Kater haben sich angefreundet, Details

"Fast wie im Zeichentrickfilm": ein Hund und Fuchs sind Freunde geworden und verbringen nun die ganze Zeit zusammen

Eine Frau trug einen teuren Diamantring, den ihr Verlobter ihr geschenkt hat, aber eine Freundin bemerkte, dass etwas mit dem Schmuck nicht stimmte