Wie man lebt und für sich sorgt, ist jedem selbst überlassen. Und nicht bei jedem spielt das Aussehen eine wichtige Rolle, selbst wenn es sich um eine Frau handelt. Seltsam? Vielleicht.

Alle Zeitschriften, Fernsehsendungen und das Internet sind voll von Ratschlägen für diejenigen, die sich gerne sonnen. Experten sagen, dass die aktive Sonne schädlich ist und man sich vor der Sonne schützen muss, indem man einen Sonnenschutz mit hohem SPF trägt. Dies gilt insbesondere für das Gesicht, wo die Haut sehr empfindlich ist und zu schneller Alterung und Faltenbildung neigt.

Frau. Quelle: nubenews.com

Ulrika Jonsson, 52 Jahre alt, denkt anders. Sie hat seit mehreren Jahren kein Sonnenschutzmittel mehr verwendet.

Sie sagt, sie liebt es, in der Sonne zu sein, und glaubt, dass es sie gesund hält. Sie gibt zu, dass ihre Haut in den letzten fünf Jahren stark gealtert ist, aber darüber macht sie sich keine Sorgen.

Frau. Quelle: nubenews.com

Ulrika findet das Leben wunderschön und das, was um sie herum ist, viel interessanter und wichtiger. Sie wird nicht wie ihre Altersgenossen sein, die mit 50 nicht mehr ohne 50SPF-Schutz im Gesicht in die Sonne gehen. Sie möchte ihr Leben so leben, wie sie es möchte.

Frau. Quelle: nubenews.com

Das Foto wurde vor ein paar Tagen aufgenommen und zeigt eine glückliche Frau, die den ganzen Tag im Garten gearbeitet hat und abends im Bad herumalbert und Selfies macht. Es ist schön, dass Ulrika sich glücklich fühlt.

"Wenn ich mir dieses Bild ansehe, empfinde ich nichts als Stolz. Und das liegt daran, dass ich eine Frau sehe, die viel Zeit im Freien verbringt und Dinge tut, die mich glücklich machen.

Frau. Quelle: nubenews.com

Ulrikas Vorliebe fürs Bräunen hat zu Falten geführt, und sie sieht etwa 20 Jahre älter aus. Ist es gut für ihre Gesundheit? Es ist eine umstrittene Frage, aber die Ärzte sind sich einig, dass es am besten ist, sich während der aktiven Sonnenstunden nicht unter die sengenden Strahlen zu begeben, um die Auslösung bestimmter Krankheiten zu vermeiden.

Frau. Quelle: nubenews.com

Beliebte Nachrichten jetzt

„Jedes Jahr noch ein Kind“: wie eine Familie mit elf Kindern lebt, Details

„Von Pelz umgegeben“: der Hund half, die Schafe zu hüten, bis sie ihn umzingelten, Details

Ein Tierheimhund weinte, als er den Mann erkannte, der vor ihm stand

"Sie traute eigenen Augen nicht": Eine Frau fand unter ihrem Bett ein Nest mit einer Schlange und siebzehn Babyschlangen

Mehr anzeigen

Aber nicht alle Abonnenten teilen ihren Lebensstil. Es ist nicht ohne negative Kommentare. Die Leute sagen, sie sei ein Opfer der Sonne, sie sehe schrecklich aus und die himmlische Sonne habe sie um viele Jahre gealtert. Aber ist es wichtig, dass die Frau glücklich ist?

Quelle: nubenews.com

Das könnte Sie auch interessieren:

"Er ist ein Wunder": Ein Welpe mit sechs Pfoten wurde geboren

Ein Mann fing einen Fisch mit Zähnen wie die eines Menschen und ließ ihn los: Er dachte, der Fang würde lächeln