An diese Geschichte der Freundschaft werden nur wenige glauben. Wie kann ein großer Hund mit einem kleinen Vogel befreundet sein? Ein deutscher Schäferhund Ingo und eine Eule Poldi beweisen dies.

Foto:Instagram

Der belgische Schäferhund hat Gene, um sich um die Schwächeren zu kümmern. Und es war die Eule, die zu der Kreatur wurde, um die sich der Hund kümmert.

Die Internetnutzer haben von der in Deutschland lebenden Tanya Brandt, die Besitzerin von diesem erstaunlichen Paar ist, erfahren. Sie ist eine professionelle Fotografin. Die Frau ist sehr tierlieb und hat ohne zu zögern einen Schäferhund und eine Eule geschützt.

Foto:Instagram

Tanya konnte sich nicht einmal vorstellen, dass der Hund und der Vogel Freunde werden könnten. Ingo schützt ständig seinen gefiederten Begleiter.

Die Besitzerin fotografiert oft dieses untrennbare Paar. Darüber hinaus sind die Bilder immer lebendig, natürlich und unglaublich berührend.

Foto:Instagram

Derzeit hat Tanya einen ganzen Zoo zu Hause, der aus mehreren Schäferhunden und Raubvögeln besteht. Sie sind alle freundlich miteinander.

Foto:Instagram

Quelle: lemurov.net

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

Ermutigtes Kätzchen dankt dem Radfahrer, der es gerettet hat

Beliebte Nachrichten jetzt

"Meine Kinder sind keine Drillinge, aber ich habe sie im selben Monat zur Welt gebracht": medizinisches Wunder

"Weltrekord": Ein elfjähriges Mädchen konnte 42 Vorwärtsrollen in einer Minute machen

Besitzer gab dem Hund ein neues Zuhause und das Tier schenkte ihm ein zweites Leben: Der Hund half dem Mann, das Handy zu erreichen und sich zu retten

Wie sieht heute der 60-jährige Sohn von Brigitte Bardot aus, den sie aufgegeben hat

Mehr anzeigen

Unschöner Hund fand sich trotz allem liebevolle Besitzer