Eines Abends ging Ruth Hamilton aus ihrem Schlafzimmer in die Küche, um Wasser zu holen. Als die Frau einige Minuten später zurückkehrte, lag bereits ein Meteorit auf ihrem Kopfkissen, den sie natürlich auf Video aufnahm.

Frau und Meteorit. Quelle: trendymen.com

Die Geschichte erregte die Aufmerksamkeit von Journalisten, denen sie die Details des Meteoriten erzählte. Sie sagte, sie habe Schwierigkeiten gehabt, zu verstehen, was geschah, und habe den Meteoriten nicht sofort gesehen. Das erste, was ihr auffiel, waren die Trümmer auf dem Bett.

Meteorit. Quelle: trendymen.com

Erst als sie es zur Seite zog, sah sie den großen Stein auf dem Kissen. Ruth kam der Gedanke, dass es von einer nahe gelegenen Baustelle stammen könnte. Die Frau rief den Rettungsdienst zum Tatort.

Sie stellten schnell fest, dass in dieser Nacht niemand auf der Baustelle arbeitete, und der Flugbahn des Steins nach zu urteilen, kam er nicht von oben und war nicht tangential. Der Angestellte vermutete, dass ein Meteorit auf dem Kissen lag. Ruth beschloss, Wissenschaftler zu kontaktieren.

Wand. Quelle: trendymen.com

Die Frau wandte sich an Astronomen der University of Western Ontario. Peter Brown, Professor an der Fakultät für Physik und Astronomie, bestätigte, dass es sich definitiv um einen Meteoriten handelt. Er sagte auch, dass er in dieser Nacht den Himmel beobachtete und den feurigen Boliden mit seinen eigenen Augen in etwa demselben Gebiet sah.

Meteorit. Quelle: trendymen.com

Weitere Untersuchungen bestätigten die Vermutung des Professors. Ein Chondrit, eine der häufigsten Arten von Meteoriten, die auf die Erde fallen, war in Ruths Haus angekommen. Das Himmelsgestein hatte einen weiten Weg vom Hauptasteroidengürtel zwischen Mars und Jupiter zurücklegen müssen.

Ruth spendet den Meteoriten einem örtlichen Museum. Sie wird lange Zeit brauchen, um die Versicherung davon zu überzeugen, dass der Schaden durch einen Stein vom Himmel verursacht wurde.

Quelle: trendymen.com

Beliebte Nachrichten jetzt

Lady Dianas Nichten sorgten für Aufsehen auf dem roten Teppich in Cannes

Noah Wall wurde fast ohne Gehirn geboren: Wie der Junge neun Jahre später lebt

Julianne Moore und ihre Smaragde wurden von einer Gruppe von Leibwächtern zu den Filmfestspielen in Cannes begleitet, Details

„Braut von Frankenstein“: Die Frau habe sich am Vorabend der Hochzeit nach einem kosmetischen Eingriff im Spiegel nicht wiedererkannt

Mehr anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren:

Wie ein geretteter Affe dank Menschen eine Adoptivmutter fand, Details

Ein Gerettetes Kätzchen und ein Hund fanden einander und sind nun unzertrennlich