Ein Straßenkätzchen, das im Motorraum eines Lieferwagens gefunden wurde, und ein Hund, der von freundlichen Menschen gerettet wurde, haben vom ersten Tag an eine gemeinsame Sprache gefunden. Und da sage noch einer, es sei schwer für einen Hund und eine Katze, miteinander auszukommen!

Kätzchen. Quelle: petpop.com

Vor einem Monat entdeckte ein ehrenamtlicher Mitarbeiter eines amerikanischen Tierrettungszentrums ein kleines rothaariges Kätzchen, das die Straße entlang lief. Als sich das Personal dem Kätzchen näherte, lief es plötzlich unter einen auf dem Parkplatz des Zentrums geparkten Lieferwagen.

Kätzchen. Quelle: petpop.com

Dem Kätzchen gelang es, in den Motorraum des Fahrzeugs zu schlüpfen, und die Rettungskräfte brauchten mehrere Stunden, um es herauszuholen.

Das Kätzchen war mit Schlamm und Staub bedeckt, so dass es auch lange dauerte, es zu baden. Obwohl die Tierärzte eine kleine kahle Hautstelle am Ohr des Kätzchens feststellten, war es insgesamt gesund. Das Kätzchen wurde auf den Namen Waffles getauft, und es wurde eine Familie gefunden, die sich seiner annimmt.

Hund und Kätzchen. Quelle: petpop.com

In seinen ersten Tagen im Übergangsheim war der rothaarige Junge schüchtern und versteckte sich oft vor den Menschen... Bis Mr. Waffles eines Tages den Hund seiner Betreuer traf.

In der Nähe seiner neuen Gefährtin wurde er weniger ängstlich und begann sogar, sich streicheln zu lassen. Das Kätzchen fühlte sich an seiner Seite sehr beschützt.

Hund und Kätzchen. Quelle: petpop.com

In den nächsten Wochen wuchs Waffles heran. Auch sein liebes Wesen zeigte sich - er war anhänglich, aktiv und verspielt. Es war an der Zeit, nach dauerhaften Besitzern für ihn zu suchen, und die Betreuer wussten - es musste unbedingt eine Familie mit einem Hund sein!

Eine Familie suchte nur eine Katze, um ihrem Golden Retriever Gesellschaft zu leisten. Das war Schicksal! Noch am selben Tag nahm die Familie Waffles mit nach Hause. Sparky, der Hund, wurde ebenfalls gerettet, und die beiden verstanden sich auf Anhieb.

Hund und Kätzchen. Quelle: petpop.com

Beliebte Nachrichten jetzt

"Fluch der Karibik"-Produzent erzählte, wer Jonny Depp im neuen Film der Franchise ersetzen wird

Eva Green hat sich öffentlich zur Unterstützung von Johnny Depp in seiner Gerichtsverhandlung gegen Amber Heard geäußert

„Ruhe für Genießer“: wie die ungewöhnlichsten Häuser zur Miete aussehen

„Der Weg nach Hause“: Der Hund reiste acht Monate lang auf der Suche nach seinem verlorenen Zuhause

Mehr anzeigen

Sparky und Waffles waren buchstäblich vom ersten Tag an unzertrennlich. Das Kätzchen folgte seinem großen Bruder überall hin, spielte mit ihm und schlief in seinem weichen Fell.

Hund und Kätzchen. Quelle: petpop.com

Und es heißt, dass eine Katze und ein Hund nicht im selben Haus leben können. Man muss sich die beiden nur einmal ansehen! Es besteht kein Zweifel, dass Waffles das perfekte Zuhause gefunden hat, als er seinen besten Freund, den Hund Sparky, kennenlernte.

Hund und Kätzchen. Quelle: petpop.com

"Wenn es draußen kalt ist, sind die Räder von Autos und der Raum darunter ein guter Schutz vor dem Wetter für streunende Tiere. Bevor Sie also irgendwohin fahren, überprüfen Sie Ihr Auto - für den Fall, dass Sie ein kleines Leben retten", warnen die Retter und erinnern an den Fall des rothaarigen Kätzchens.

Quelle: petpop.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein streunender Hund, der neben einer Tankstelle verloren ging, bewies seinen Rettern bald seine Treue

Die Familie hatte bereits um die vermisste Hündin getrauert, aber sie kämpfte die ganze Zeit, um aus der Schlucht zu kommen