Jetzt sehen U-Bahn-Wagen wie Gründe aus, um Fußball, Basketball und Baseball zu spielen.  Es gibt sogar einen Platz für den Pool.
 
Die Stadtverwaltung von Taipeh hat die Wagen des öffentlichen Hochgeschwindigkeitsverkehrs im Stil einiger Sportarten dekoriert, um die Aufregung um die bevorstehenden Wettbewerbe - die Sommeruniversiade - zu wecken und die Aufmerksamkeit auf den Sport zu lenken.

Foto: bigpicture

Um die Öffentlichkeit auf die Veranstaltung aufmerksam zu machen, beschlossen die Stadtbehörden, die U-Bahn-Wagen in Sportplätze umzuwandeln. 

Foto: bigpicture

Dies ist  auch eine Möglichkeit, die Bürger für den Sport zu interessieren.

Foto: bigpicture

Bis jetzt fahren U-Bahnwagen, die mit Basketballplätzen, einem Fußballfeld und sogar einem Schwimmbad geschmückt sind, durch die Hauptstadt Taiwans.  Das alles sieht ziemlich realistisch aus.

Foto: bigpicture

Foto: bigpicture

Quelle: bigpicture.com

So können Sie auch lesen:

Wie ein Kater Chaco aus Japan zum Star der Tanzfläche wurde

Wie das berühmteste Hochzeitsfoto von Prinz Harry und Meghan Markle aufgenommen wurde

Beliebte Nachrichten jetzt

"Albino-Zyklop": Fischer fingen einen Hai seltener Art, die Einzelheiten sind bekannt geworden

"Familientrennung": Warum Prinz Harry und Meghan Markle zu Weihnachten zur Königin nicht kommen

Wie sieht heute der 60-jährige Sohn von Brigitte Bardot aus, den sie aufgegeben hat

Die Ärzte waren stutzig: Die Frau bringt zum zweiten Mal "einzigartige" Söhne zur Welt

Mehr anzeigen