Daisy Rainey ist vollständig abhängig von seiner Mutter, seinem Vater und seinem älteren Bruder. Trotz der Tatsache, dass das Mädchen wie eine Erwachsene aussieht, lutscht sie am Schnuller, läuft in Windeln, kann nicht alleine essen und sich anziehen.

Foto:bigpicture.net

Eine 19-jährige Britin leidet ständig unter epileptischen Anfällen. Die Eltern müssen sie 24 Stunden am Tag beobachten und viermal in der Nacht in ihr Zimmer gehen, um die Decke zu zurechtrücken oder etwas zu geben.

Foto:bigpicture.net

Annie, 53, und Nick, 56, mussten ein Babyphon im Zimmer ihrer erwachsenen Tochter installieren, um sie zu beobachten.

Foto:bigpicture.net

Die Familie aus Cardiff sucht nach einer Antwort auf das, was seit zwei Jahrzehnten mit ihrer Tochter vor sich geht. Jeder Spezialist, an den sie sich wenden,waren ratlos. Die Mutter schrieb sogar eine Geschichte über die harte Realität und den psychischen Schmerz bei der Erziehung ihrer Tochter mit dem Titel "Daisy Can't Talk" (Daisy kann nicht sprechen).

Foto:bigpicture.net

Sie wollte, dass die Menschen wissen, wie schwer es wirklich ist, ein solches Kind 20 Jahre lang aufzuziehen. Annie wollte schon immer die genaue Diagnose von Daisy wissen, aber es ist ihr noch nicht gelungen. Keine der der Medizin bekannten Krankheiten passt auf die Beschreibung ihres Zustands. Alle genetischen Tests zeigten keine Auffälligkeiten. Als Kind dachten die Eltern, ihre Tochter habe Autismus, aber es stellte sich heraus, dass es viel komplizierter war.

Foto:bigpicture.net

Das Mädchen steht unter ständiger Beobachtung durch einen Neurologen. Die Familie ging zu Dutzenden von Spezialisten, aber keiner von ihnen konnte eine Diagnose stellen oder in irgendeiner Weise helfen.

Trotz der Tatsache, dass Daisy laufen kann, spielt sie mit Spielzeug für die Kleinsten. Die Mutter sagt, das Mädchen habe ein gutes musikalisches Gehör und könne die gehörte Melodie genau spielen.

Foto:bigpicture.net

Beliebte Nachrichten jetzt

"Eng, aber gemütlich": Eine Frau lebt bequem in einem Miniaturhaus

Als der Junge 17 Jahre alt war, heiratete er eine 51-Jährige: wie sie nach 18 Jahren des Zusammenlebens leben

Eine müde alte Frau verwandelte sich in eine junge Schönheit, indem sie einfach ihre Frisur änderte

Fischer fingen einen riesigen 100 Jahre alten Wels mit einem wertvollen Schatz im Bauch

Mehr anzeigen

Das Mädchen leidet unter epileptischen Anfällen. Sie schreit laut, da sie psychisch instabil ist. Die Eltern werden ihre Tochter drei Jahre lang in einem Internat für Menschen mit besonderen Bedürfnissen unterbringen. Die Mutter und der Vater hoffen, dass Daisy dort fachliche Hilfe bekommt und vielleicht etwas lernt.

Annie macht sich Sorgen um die Anpassungsfähigkeit ihrer Tochter, glaubt aber an das Beste. Der Neurologe, der Daisy in den letzten vier Jahren beobachtet hat, sagt, dass ihr Zustand möglicherweise ungelöst bleibt. Bislang wurde trotz vieler Tests noch keine Diagnose gestellt.

Quelle: bigpicture.net

Das könnte Sie auch interessieren:

Der Kassiererin schnappte blitzschnell das Baby aus den Händen der Mutter und rettete ihm das Leben

Eine nicht gleichgültige Frau gründete ein Obdachlosenrestaurant auf Rädern und verteilte über 100.000 warme Mahlzeiten an Bedürftige