Eheliche Untreue ist ein recht häufiges Problem. Verschiedene Menschen reagieren unterschiedlich darauf. Heute erzählen wir Ihnen, wie einigen der Star-Hollywoods Ehefrauen mit diser so unangenehme Erscheinung umgehen.

Foto:lemurov.net

Kylie Minogue

Die australische Sängerin erfuhr, dass ihr geliebter britischer Schauspieler Joshua Sass sie am Vorabend ihrer Hochzeit betrogen hatte.  Eine Zeit lang versuchte der schuldige Bräutigam, Kylie um Vergebung zu bitten, aber sie blieb unerbittlich. Sie sagte die Hochzeit ab und warf Sass aus dem Haus.

Foto:lemurov.net

Jennifer Garner

Die Hollywood-Schauspielerin, die kürzlich einen Stern auf dem "Walk of Fame" erhielt hat, erlebte den ganzen "Charme" des Verrats. Jennifers Ex-Mann, Ben Affleck, betrog sie mit dem Kindermädchen seiner eigenen Kinder. Und obwohl Garner hat ihrem Mann die letzte Chance gegeben, bestand der Schauspieler den Test nicht, so dass er mit Sachen vor die Tür gesetzt wurde.

Foto:lemurov.net

Sandra Bullock

Die Ehe der Schauspielerin mit dem TV-Moderator und Motorradhersteller Jesse James scheiterte 2010 - kurz nachdem Sandra herausgefunden hatte, dass ihr Mann sie mit einer Stripperin betrügt.Bullocks Ehemann hat seine Schuld nicht geleugnet, aber seine Frau hat ihm nie verziehen.

Foto:lemurov.net

Jennifer Aniston

Als Pitt noch mit Aniston verheiratet war, hatte er einen Roman mit Angelina Jolie, mit der er sich am Set des Films "Mr. and Mrs. Smith" traf. Trotz der Tatsache, dass weder Brad noch Jennifer behaupteten, ihre Ehe sei wegen Angie zerbrochen, ist diese Schlussfolgerung nicht schwer zu ziehen.

Beliebte Nachrichten jetzt

"Frostiger Mond": Wie ein ungewöhnliches astronomisches Phänomen aus verschiedenen Teilen der Welt aussah

"Das Beste des Jahres 2020": Die Jury wählte einige der originellsten Tierfotos der Welt

Der Hund hat zu gute Erziehung, um vom Hof wegzulaufen, aber er hat einen Weg gefunden, seine Liebe zum Freund auszudrücken

"Liebe zu eigenem Spiegelbild erwecken": Anstatt die grauen Haarwurzeln der Kundinnen zu verbergen, überzeugt ein Kolorist Frauen, sie zu akzeptieren

Mehr anzeigen

Foto:lemurov.net

Kim Kardashian

Obwohl die Prominente die meiste Zeit ihres Lebens mit den Fernsehzuschauern teilt, verheimlichte sie vor ihrer Mutter, Chris Jenner, dass der Fussballstar Reggie Bush sie betrogen hat, und das war der Grund für ihre Trennung. Jetzt ist Kim die glückliche Ehefrau des Rappers Kanye West und Mutter von drei Kindern. Es ist also unwahrscheinlich, dass Kardashian es bedauert, dass sie sich zu ihrer Zeit von einem untreuen Liebhaber getrennt hat.

Foto:lemurov.net

Eva Longoria

Die Schauspielerin war zerstört, als sie herausfand, dass ihr Mann, Tony Parker, sie betrügt. Die Wahrheit kam ans Licht, als Longoria in seinem Telefon romantische Korrespondenz mit anderen Frauen fand.

"Es gab Zeiten, in denen ich mich fragte: "Bin ich nicht attraktiv genug? Oder bin ich nicht klug genug?" Aber dann sagte ich mir: "Nein, denkst du nicht einmal daran, sich selbst die Schuld zu geben". Denn der Zyklus dieser Fragen kann lange Zeit stecken bleiben", denkt Eva.

Quelle: lemurov.net

Das könnte Sie auch interessieren:

Die Krankenschwester spendete dem Jungen einen Teil ihrer Leber

Warum man Menschen, die in den 80er Jahren geboren wurden, "Xenials" nennt