Bei der Krönung des neuen Monarchen von Großbritannien, König Karl III., kann Schmuck im Wert von mehr als 3,5 Milliarden Pfund (rund 3,88 Milliarden Dollar) gezeigt werden. Die Kosten der Imperial State Crown werden auf 2,5 Milliarden Pfund Sterling geschätzt.

Zuletzt wurde die Kaiserkrone bei der Beerdigung von Queen Elizabeth II. gezeigt. Sie lag auf ihrem Sarg neben anderen Symbolen der Macht - dem Zepter und der Reichsapfel.

Krone, Zepter und Reichsapfel sind wichtige Krönungsobjekte und konnten während der Übertragung der Krönungszeremonie von Elisabeth II. im Jahr 1953 gesehen werden.

Königliche Juwelen. Quelle: meta.com

Der britische Juwelier Stephen Stone hat die Kosten für eine Reihe königlicher Juwelen geschätzt. Die St. Edward's Crown, die symbolträchtigste Krone, die für die physische Krönung eines Monarchen verwendet wurde, wurde 1661 für König Karl II. entworfen. Sie wurde seitdem bei jeder Krönung verwendet und hat einen Wert von 3,6 Millionen Pfund.

Die Imperial State Crown selbst wurde erstmals 1937 für König George VI. in Auftrag gegeben und wird vom Monarchen getragen, wenn er nach der Zeremonie die Westminster Abbey verlässt.

Krone des Heiligen Edward. Quelle: meta.com

Auch während der Krönung werden zwei Zepter gezeigt: das Zepter des Herrschers mit einem Kreuz und das Zepter des Herrschers mit einer Taube.

Das Kreuzzepter symbolisiert die Macht des Monarchen und enthält den berühmten Cullinan-Diamanten, der einen Wert von 700 Millionen Pfund hat. Das Zepter mit einer Taube symbolisiert die spirituelle Rolle des Monarchen und ist etwa 250 000 Pfund wert.

Königliche Juwelen. Quelle: meta.com

Der 175.000 Pfund teure Sovereign's Orb wird in die rechte Hand des neuen Monarchen gelegt, während er mit anderen Symbolen der Souveränität geschmückt ist, und dann vor der Krönung auf den Altar gelegt. Er ist mit neun Smaragden, 18 Rubinen, neun Saphiren, 365 Diamanten, 375 Perlen, einem Amethyst und einem Glasstein verziert.

Der führende Schmuckexperte Maxwell Stone bemerkt:

Die königlichen Juwelen enthalten einige der wertvollsten und berühmtesten Juwelen der Welt, einschließlich der königlichen Insignien. Königliche Insignien, bestehend aus heiligen Gegenständen, die während der Krönungszeremonie verwendet wurden, können wir in naher Zukunft sehen - während der Krönungszeremonie von König Karl III.

Beliebte Nachrichten jetzt

„Zweimal Rekordhalterin“: Die jüngste Schriftstellerin der Welt veröffentlichte ihr zweites Buch im Alter von sechs Jahren

Thunfischsalat: ein Schritt-für-Schritt-Rezept für ein schönes und herzhaftes Gericht

Überlebte Hunde der Titanic: Besitzer nahmen ihre Lieblingshaustiere als ihr wertvollstes Gut mit

Es wurde bekannt, was der Adler tut, wenn er alt wird, Details

Mehr anzeigen

Quelle: meta.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Für Feinschmecker: Risotto mit Kürbis und Parmesan

Menschen halfen einem verzweifelten Elefanten, der in ein Loch mit Wasser fiel