Der vielleicht fröhlichste lächelnde Shiba Inu der Welt ist im Internet gesichtet worden. Uni ist ein neun Monate alter Hund aus Tokio, der von Natur aus sehr liebenswert ist. Dieser Hund ist in der Lage, die Herzen aller zu erobern, die sein Hollywood-Lächeln sehen. Und er liebt es zu lächeln, was er fast immer tut.

Lächelnder Siba Inu. Quelle: laykni.com

Seit August letzten Jahres sprechen Instagram-Nutzer über den süßen Hund aus Tokio. Ein von seinem Besitzer gepostetes Video zeigt, wie Uni sich mit einer einfachen Handbewegung von einem Hund in ein Kaninchen verwandelt. Das Video wurde bereits mehr als 45.000 Mal angesehen.

Seitdem ist die Zahl der Fans des Hundes immer größer geworden. Mehr als 105.000 Nutzer sind bereits auf Instagram registriert und warten sehnsüchtig auf die Veröffentlichung des neuen Hundevideos. Dabei vergessen sie nie, den Hund aktiv mit Komplimenten zu überhäufen.

Hund namens Uni. Quelle: laykni.com

Schon auf dem ersten Foto auf Unis Seite kann man sehen, dass dieser Hund gerne lächelt. Schließlich hat der Hund viele Gründe, glücklich zu sein: Erstens ist er seinem Besitzer sehr wichtig, er gibt ihm Spielzeug und nimmt ihn überall hin mit, und zweitens gibt es Futter. Ja, das Essen ist fast immer der Hauptgrund für sein Glück.

Ein Hund namens Uni mit seinem Cocktail. Quelle: laykni.com

Wenn Ihr Hund etwas Leckeres sieht, lächelt er automatisch. Ob Pasta oder Smoothie, der gute Junge hat immer gute Laune. Und es spielt keine Rolle, ob er ein Leckerli bekommt oder nicht.

"Es ist nicht nur sein charmantes Lächeln, das Uni so gut aussehen lässt", versichert sein Besitzer. - Durch die weiße Färbung an den Spitzen seiner kurzen Pfoten sieht er aus, als würde er Socken tragen!"

Der Hund ist ein echter Instagram-Star geworden. Quelle: laykni.com

"Uni ist gut erzogen und weiß, wie man mit Menschen umgeht", sagt sein Besitzer. - Draußen ist er sehr ruhig, bellt nicht und rennt nicht herum. Es ist sehr angenehm, mit ihm spazieren zu gehen."

Der Hund ist sehr fröhlich. Quelle: laykni.com

Vielleicht kann nur ein Quokka mit dem lächelnden Wesen eines Hundes mithalten. Diese lustigen Geschöpfe wurden als "das glücklichste Tier der Welt" bezeichnet. Schließlich ist ihr Markenzeichen ein strahlendes Lächeln bis über beide Ohren.

Beliebte Nachrichten jetzt

Angelina Jolie in der Vergangenheit: Was über die neue Freundin des 59-jährigen Brad Pitt bekannt ist

"Echtes Model": eine 2,1 Meter große junge Frau erzählte über ihren Mann, der 60 Zentimeter kleiner ist als sie

Wie der Chefbäcker an Bord der Titanic Menschen half und selbst überlebte

“Seltene Farbe“: Ein schwarzer Tiger, der in der Linse des Fotografen gefangen ist, die Einzelheiten sind bekannt geworden

Mehr anzeigen

Quelle: laykni.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Tierheimhund eilte herbei, einen zufälligen Besucher zu umarmen: der Mann konnte das Tierheim allein nicht verlassen

Heilungsbesuch: das Ergebnis des Treffens des Hundes und seines Besitzers in einem Krankenhaus erfreute die Ärzte