Mark Hamill, der amerikanische Schauspieler, der vor allem durch seine Rolle als "Star Wars"-Held Luke Skywalker bekannt wurde, ist Botschafter der Spendenplattform UNITED24 geworden.

Mark Hamill. Quelle: laykni.com

Der Schauspieler ist Botschafter für die Plattform und wird das Projekt "Die Drohnen-Army" unterstützen. Der neue Botschafter wurde in einem Online-Chat mit dem Präsidenten der Ukraine vorgestellt. Volodymyr Zelenski dankte Mark Hamill für seine Unterstützung des ukrainischen Volkes in diesen schwierigen Zeiten.

"Das Licht besiegt immer die Dunkelheit. Das ist es, woran ich glaube und woran die Ukrainer glauben. Als Präsident der Ukraine danke ich Ihnen, dass Sie die schwierige Aufgabe übernommen haben, Mittel für die "Die Drohnen-Army" zur Unterstützung unseres Militärs aufzubringen. Diese Unterstützung bedeutet uns sehr viel", sagte Zelensky.

Der ukrainische Präsident Volodymyr Zelensky im Gespräch mit Mark Hamill.</p> <p>Quelle: laykni.com

"Die Ukraine braucht mehr Unterstützung in diesem Krieg. Ich fühle mich geehrt, Botschafter der Drone Army zu sein. Ich weiß, dass die Ukrainer Drohnen brauchen, um das Territorium ihres Landes, ihre Freiheit und die Werte der gesamten demokratischen Welt zu verteidigen. Jetzt ist der beste Zeitpunkt für jeden, der Ukraine im Kampf gegen dieses böse Regime zu helfen", sagte Hamill.

Der ukrainische Präsident Volodymyr Zelensky im Gespräch mit Mark Hamill. Quelle: laykni.com

"Die Drohnen-Army" ist ein gemeinsames Projekt des Ministeriums für digitale Transformation, des Generalstabs der ukrainischen Streitkräfte und der Plattform UNITED24. Ziel ist es, Mittel für die Ausrüstung der ukrainischen Streitkräfte mit Drohnen zu sammeln.

Das Drohnenkorps bildet derzeit in Zusammenarbeit mit 16 Schulen Drohnenpiloten aus. Die ukrainischen Streitkräfte haben bereits 986 Drohnen im Wert von 1,9 Mrd. UAH erhalten. Zu den bereits gekauften UAVs gehören UkrJet, Skyeton, Fly Eye, WARMATE, SKIF, DJI Matrice RTK 300, DJI Mavic 3 und Autel evo 2.

Mark Hamill. Quelle: laykni.com

Zur Erinnerung: United24 ist die führende Fundraising-Plattform, die vom Präsidenten der Ukraine zur Unterstützung der Ukraine ins Leben gerufen wurde. In den vier Monaten seit seinem Start hat United24 mehr als 180 Millionen Dollar von Bürgern aus 110 Ländern gesammelt.

Zu den Botschaftern der Plattform gehören verschiedene Sportler, Schauspieler und Mitglieder von Musikgruppen, darunter der ukrainische Fußballspieler Andriy Shevchenko und die Tennisspielerin Elina Svitolina.

Quelle: laykni.com

Beliebte Nachrichten jetzt

„Künstlergeheimnis“: Experten entdeckten mit Röntgenstrahlen ein im Bild verstecktes Porträt Vincent van Goghs

Wie die schmalste Stadt der Welt aussieht, die in den steilen Bergen Chinas liegt, Details

„Ich war nur seinetwegen untreu“: die Liebesgeschichte von Ornella Muti und Adriano Celentano

Wie sieht heute der 60-jährige Sohn von Brigitte Bardot aus, den sie aufgegeben hat

Mehr anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren:

„Der Konflikt wird nuklear“: Papst bittet Putin, aufzuhören

Bunt und lebensbejahend: eine Ukrainerin drehte ein Musikvideo für Britney Spears und Elton John