Sänger und Schauspieler Jared Leto wird ein Biopic über Karl Lagerfeld produzieren und selbst die Hauptrolle spielen.

„Ich habe das Gefühl, der Moment ist gekommen und Karl wäre stolz darauf, was wir machen“, sagte Leto.

Als Jared Lagerfeld zum ersten Mal traf, sagte er dem Designer: „Weißt du, eines Tages muss ich dich in einem Film spielen.“ Lagerfeld billigte dies und sagte: "Nur du, mein Lieber, nur du."

Karl Lagerfeld. Quelle: spletnik.com

Wann die Dreharbeiten beginnen, ist noch nicht bekannt. Einzelheiten zur Handlung wurden nicht bekannt gegeben. Auf die Frage, ob es eine Liebesgeschichte wird, antwortete Leto:

„Es gibt viele Linien zu erkunden. Karls Karriere erstreckte sich über mehr als 50 Jahre, sodass er sowohl persönlich als auch beruflich vielen Menschen nahe stand. Ich kann sagen, dass wir uns auf Schlüsselbeziehungen konzentrieren werden, die verschiedene Aspekte seines Lebens widerspiegeln“.

Jared Leto. Quelle: spletnik.com

Am Film werden auch Personen aus dem engeren Kreis des legendären Designers arbeiten: Pier Paolo Righi, CEO von Karl Lagerfeld seit 2011, Caroline Lebar, Senior Vice President of Image and Communications bei Karl Lagerfeld, die Karl Lagerfeld seit 35 Jahren nahe steht Designer, der ihn in Presseangelegenheiten beriet, und Sebastien Jondeau, der zwei Jahrzehnte lang als persönlicher Assistent und Leibwächter des Designers arbeitete.

„Karl war der Schöpfer. Er war Modedesigner, er war Fotograf, er war Künstler. Es gab keine einheitliche Definition für ihn. Er war eine kreative Kraft“, sagte Leto.

Obwohl Leto eher mit Gucci in Verbindung gebracht wird, kreuzten Jareds Wege oft mit Lagerfeld. Zum Beispiel in Saint-Tropez, wo der Designer jeden Sommer mehrere Wochen verbrachte, und auch bei einigen Modenschauen von Chanel.

Jared Leto ist für seine radikalen filmischen Transformationen bekannt. So nahm er beispielsweise für die Rolle einer Transgender-Frau im Film Dallas Buyers Club 18 Kilogramm ab, im Film House of Gucci hingegen spielte er den übergewichtigen und glatzköpfigen Paolo Gucci.

Quelle: spletnik.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Beliebte Nachrichten jetzt

"Verheiratete Männer sind bereit, ihre Frauen für mich zu verlassen: Ich halte mich für die Allerschönste auf der Welt"

„Künstlergeheimnis“: Experten entdeckten mit Röntgenstrahlen ein im Bild verstecktes Porträt Vincent van Goghs

„Seltenes Wunder“: Das Baby wurde mit zwei Köpfen, drei Armen und zwei Herzen geboren

Michelle Lotito: der erste Mensch, der ein Flugzeug verspeiste

Mehr anzeigen

„Alles für Vierbeiner“: wie ein luxuriöses Restaurant für Hunde aussieht

„Familienmomente“: warum Tori Spelling ihre Mutter und ihren Bruder zum ersten Mal seit zwanzig Jahren traf