Kaley Cuoco, Star aus „The Big Bang Theory“ und „Flight Attendant“, hat bekannt gegeben, dass sie ein Baby erwartet.

Die Schauspielerin veröffentlichte mehrere Bilder mit ihrem Freund, dem Schauspieler Tom Pelphrey (Ozark, Blue Bloods), und gab sogar das Geschlecht des Kindes bekannt. Kaylee bekommt ein Mädchen.

Die 36-jährige Schauspielerin und ihr 40-jähriger Freund machten ihre Beziehung bei den Emmy im September offiziell. Seit wann sie zusammen sind, ist es unbekannt.

„Baby Pelphrey wird 2023 erscheinen, wir sind vor Glück im siebten Himmel“, schrieb die Schauspielerin und postete Bilder.

Und obwohl sie zuvor gesagt hatte, dass sie nicht heiraten würde, trugen sie und Tom auf den neuen Fotos Eheringe.

Kaley Cuoco war mit ihrem Kollegen Johnny Galecki zusammen, der die Rolle eines schüchternen Experimentalphysikers spielt, als sie in der Kult-Comedy-Serie The Big Bang Theory mitspielte. Und obwohl für das Serienpaar alles gut ausging, trennten sich Cuoco und Galecki.

Nachdem sie eine kurze Affäre mit Henry Cavill hatte, heiratete die Schauspielerin 2013 den Tennisspieler Ryan Sweeting, doch das Paar trennte sich nach drei Jahren.

Ihr nächster Ehemann war der wohlhabende Erbe und Sohn des Milliardärs Karl Cook. Die Hochzeit wurde auf der Ranch der Familie gespielt. Aber diese Ehe dauerte nur vier Jahre.

Kaley Cuoco sprach kaum über ihre Beziehung zu Tom Pelphrey. Erst in einem Interview mit USA Today erwähnte sie, dass es Liebe auf den ersten Blick war.

„Wir haben dieselbe Managerin, Andrea Pett-Joseph, und wir haben uns auf sehr hollywoodreife Weise kennengelernt. Sie sagte nur: ‚Oh mein Gott, ich finde, ihr passt perfekt zueinander‘“, gab die Schauspielerin zu.

Quelle: focus.com

Beliebte Nachrichten jetzt

"Ich muss von 10 Euro am Tag leben, weil der Staat mir zu wenig Sozialhilfe zahlt"

Es wurde bekannt, was der Adler tut, wenn er alt wird, Details

Michelle Lotito: der erste Mensch, der ein Flugzeug verspeiste

Geburt eines neuen Ozeans: Der Abbe-See könnte das nächste Zentrum geothermischer Aktivitäten sein

Mehr anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren:

Prinz Harry hat zugegeben, dass er nicht weiß, warum man ihn Harry nennt

„Platonische Liebe“: Wer enge Freundin von Prinz Philip Penny für ihn war, die zum Grund für Gerüchte wurde