Königingemahlin Camilla, 75, nahm mit ihrer 73-jährigen Schwester Annabelle Elliott an der Verleihung des Booker Prize teil. Die Schwestern zeigen sich nur selten gemeinsam in der Öffentlichkeit, so dass jeder Auftritt mehr Aufmerksamkeit erregt, schreibt Hello.

Die Königin trug ein schwarzes Spitzencocktailkleid von Fiona Clare zum Round House in London und Diamantohrringe von Van Cleef & Arpels.

Königingemahlin Camilla und ihre Schwester Annabelle Elliot (hinten rechts). Quelle: Getty Images

Annabelle trug einen schwarzen Hosenanzug, dazu ein cremefarbenes Hemd.

Der Gemahl der Königin kam zu der Veranstaltung, um die in die engere Wahl gekommenen Autoren zu treffen und den Preis an den Gewinner zu überreichen. Es war Shehan Karunatilaka und sein preisgekröntes Buch "Die sieben Monde von Maali Almeida".

Camilla hat sich mit der berühmten Sängerin Dua Lipa getroffen. Die Prominente trat bei der Zeremonie auf und verriet, dass sie gerne liest. Im Gespräch mit der Königin sagte die Sängerin, sie habe nicht vor zu singen, sang dann aber ein Geburtstagslied für den in die engere Wahl gekommenen Autor Alan Garner, der 88 Jahre alt wurde.

Laut der Sekretärin der Booker Prize Foundation, Eva Smith, liebt Camilla die Veranstaltung und ist wirklich an Autoren interessiert:

"Sie ist gerne hier. Ich glaube, es ist eines dieser Dinge, bei denen es trotz der offensichtlichen Formalität auch ein gewisses Maß an Ungezwungenheit gibt, das sie wirklich zu schätzen weiß."

Das letzte Mal, dass Camilla an einer ähnlichen Zeremonie teilnahm, war 2019.

Quelle: focus.сom

Das könnte Sie auch interessieren:

Beliebte Nachrichten jetzt

„Bester Preis“: Die Frau zeigt ihre Wohnung in Manhattan für 350 Dollar pro Monat

„Ein echter Held“: Ein Obdachloser beschloss, zum Abschied von seinem Hund ein Bett für ihn zu machen, Details

"Ich bin bereit dafür": Hollywood-Schauspieler Hugh Jackson plant, die USA zu verlassen, Details

Der Weg nach Atlantis: auf dem Grund des Pazifiks wurde gelbe Ziegelsteinstraße gefunden

Mehr anzeigen

Königin-Gemahlin Camilla zeigte Paddington Bären, die man in Erinnerung an Elizabeth verließ

Buckingham Palace hat vor, „Gemahlin“ aus dem Titel von Camilla Parker-Bowles zu streichen