Die 40-jährige Prinzessin Catherine von Wales, die seit Mitte Oktober nicht mehr in der Öffentlichkeit aufgetreten ist, hat eine Videobotschaft zum Auftakt der Woche des Suchtbewusstseins aufgenommen, die am 30. Oktober begann und bis zum 7. November läuft. Das Video wurde auf der offiziellen Social-Media-Seite des Königs veröffentlicht.

Kate Middleton unterstützt viele Wohltätigkeitsorganisationen und ist jetzt in einem Video für The Forward Trust aufgetreten, in dem sie das wichtige Thema und das Leben mit der Sucht anspricht.

Das Video wurde im Kensington Palace aufgenommen. Catherine trägt eine schwarze Bluse mit weißen Tupfen und eine schwarze Hose. Ihr Haar ist offen und fällt in Wellen über ihre Schultern.

"Die Einstellung zur Sucht ändert sich, aber noch nicht genug. Die Schande der Sucht hält Menschen und Familien davon ab, um Hilfe zu bitten, und immer noch sterben Menschen auf tragische Weise. Wir als Gesellschaft müssen erkennen, dass wir den Betroffenen nur helfen können, wenn wir versuchen zu verstehen, was sie in die Sucht getrieben hat, uns in sie hineinversetzen und Mitgefühl für ihre Probleme zeigen. Sucht ist eine ernste psychische Erkrankung, die jeden treffen kann, unabhängig von Alter, Geschlecht, Rasse oder Nationalität", sagte die Herzogin von Cambridge und Cornwall.

Sie appellierte an Menschen, die an einer Sucht leiden, keine Angst zu haben, um Unterstützung zu bitten:

"Ich möchte, dass Sie wissen, dass dies auch eine ernste Krankheit ist. Bitte lassen Sie sich nicht aus Scham davon abhalten, die Hilfe zu bekommen, die Sie so dringend brauchen."

Kate Middleton. Quelle: Getty Images

Während des Clips hatten die Fans des königlichen Paares die Gelegenheit, das Wohnzimmer der Prinzessin von Wales zu sehen. Vor allem mehrere rührende Familienfotos erregten besondere Aufmerksamkeit.

Ein Bild zeigt Kate und William mit allen drei Kindern im Urlaub in Jordanien. Dieses Foto erschien letztes Jahr auf den Weihnachtskarten des Paares.

Ein weiteres Foto zeigt den ersten Schultag von Prinz George und Prinzessin Charlotte.

Quelle: focus.сom

Das könnte Sie auch interessieren:

Beliebte Nachrichten jetzt

Der Klagende Chor: Nachbarn ziehen vor Gericht wegen zu lauter Frösche

„Stil-Ikone“: wie Mick Jaggers berühmteste Frau Bianca heute aussieht

Angelina Jolie in der Vergangenheit: Was über die neue Freundin des 59-jährigen Brad Pitt bekannt ist

"Schlammspiele": Der kleine Elefant beschloss, Spaß auf den Waldrutschen zu haben

Mehr anzeigen

Kate Middleton bereitet sich auf vierte Schwangerschaft vor, Details

Charles und Camilla senden erste Postkarten an Großbritanniens Langlebige als König und Königin