Die 64-jährige amerikanische Schauspielerin Sharon Stone, die vor 21 Jahren eine Gehirnblutung und einen Schlaganfall erlitt, der sie fast umgebracht hätte, sagte, dass bei ihr ein Neoplasma diagnostiziert wurde und sie sich nun einer Operation unterziehen muss. Darüber erzählte sie Abonnenten in Instagram Stories.

Laut der Schauspielerin entdeckten Ärzte bei ihr einen großen fibrösen Tumor. Zuvor hatte sie eine falsche Behandlung erhalten, woraufhin sich die Schmerzen so verstärkten, dass sie zur Schmerzlinderung auf eine doppelte Epiduralanästhesie zurückgreifen musste. Also beschloss sie, sich mit anderen Ärzten zu beraten.

Sharon Stone. Quelle: focus.com

"Mit zunehmenden Schmerzen ging ich zu einem anderen Spezialisten, das Ergebnis - ich habe einen großen fibrösen Tumor, der herausgeschnitten werden muss."

Die Schauspielerin riet ihren Fans, der ersten Diagnose keinen Glauben zu schenken und sich möglichst noch einmal beraten zu lassen. Dies, versichert sie, kann Leben retten.

Stone fügte hinzu, dass sie vier bis sechs Wochen brauchen wird, um sich vollständig zu erholen, und dankte den Fans für ihre Besorgnis und fügte hinzu: „Es ist alles gut.“

Mit 43 Jahren erlitt Stone einen Schlaganfall und wäre beinahe gestorben. Sie schaffte es sich zu erholen, aber das Unglück, das sie erlitt, beeinträchtigte ihre Karriere und ihre Einstellung zu ihr.

„Die Leute haben mich sehr unfreundlich behandelt. Von den anderen Frauen in meinem eigenen Geschäft bis zu der Richterin, die meinen Sorgerechtsfall bearbeitet hat, ich glaube nicht, dass irgendjemand versteht, wie gefährlich ein Schlaganfall für mich als Frau ist und was man braucht, um sich zu erholen, Ich brauchte ungefähr sieben Jahre, um mich davon zu erholen“.

Quelle: focus.com

Das könnte Sie auch interessieren:

„Beziehungsprobleme“: Siamesische Zwillinge erzählen, wie sie trotz der Anwesenheit von einander die Beziehungen aufbauen

„Zweite Jugend“: Dolph Lundgren feierte seinen 65. Geburtstag mit seiner 25-jährigen Verlobten

Beliebte Nachrichten jetzt

Leihkleid und Prinzessin Dianas Halskette: Kate Middleton begeisterte das Publikum mit neuem Look

„Musikalische Vergangenheit“: Elvis Presleys Privatjet, der in der Wüste zurückgelassen war, wird versteigert

„Back to the Future“-Star Michael J. Fox erhält seinen ersten Oscar und nicht für den Film, Details

"Das kleine Kätzchen miaute jämmerlich, und als ich mich über es beugte, sah ich, dass es nicht allein war"

Mehr anzeigen