Das Auktionshaus Gotta Have Rock and Roll hat das Kostüm, das Marilyn Monroe 1954 bei ihrer Hochzeit mit Joe DiMaggio trug, zum Verkauf angeboten. Das berichtet TMZ.

Der Hype um Marilyn hat sich in diesem Jahr noch verstärkt, nachdem Kim Kardashian das berühmte "Happy Birthday, Mr. President"-Kleid des Starlets bei der Gala 2022 trug, wo es angeblich beschädigt wurde.

Marilyn Monroe und Joe DiMaggio, 1954. Quelle: Getty Images

Das Auktionshaus hat den konservativen Anzug von der Hochzeit des New-York-Yankees-Stars zum Verkauf angeboten, um den aktuellen Hype zu nutzen.

Obwohl das Outfit nicht zu ihren berühmtesten Looks gehört, wird erwartet, dass es zwischen 1,5 und 2 Millionen Dollar einbringen wird.

Das historische Outfit ist ein dunkelbrauner zweiteiliger Serge-Anzug mit einem weißen Pelzkragen an der Jacke.

Es ist bekannt, dass der Star den Anzug im Kaufhaus Macy's in Manhattan, New York, gekauft und dann der Schwiegermutter ihres persönlichen Fotografen Milton Green geschenkt hat.

Die Auktion läuft bis zum 9. Dezember und die Gebote können ab sofort abgegeben werden.

Quelle: focus.сom

Das könnte Sie auch interessieren:

Marilyn Monroe und Brigitte Bardot posierten für ihn: Im Alter von 88 Jahren verließ der berühmte Fotograf Douglas Kirkland die Welt

„Spuren der Blondine“: wo Marilyn Monroe lebte und viele Gerüchte und Legenden hinterließ, Details

Beliebte Nachrichten jetzt

„Das Ende der Legende“: Die Welt verabschiedete sich vom letzten Schauspieler des Films „Vom Winde verweht“, Details

Seit Jahrzehnten vergessen: im Hof eines verlassenen Hauses fand man hundert Autos, von denen viele nur träumen können

„Back to the Future“-Star Michael J. Fox erhält seinen ersten Oscar und nicht für den Film, Details

Tiefe Falten und Tränensäcke: Bei Angelina Jolie fällt es immer schwerer, die einstige Schönheit wiederzuerkennen

Mehr anzeigen