Ein zarter Käsekuchen ist die beste Ergänzung zu einer Tasse aromatischem Tee oder Kaffee. Um nicht zu viel Zeit mit der Zubereitung zu verbringen, empfehlen wir, es nach dem Rezept zuzubereiten.

Käsekuchen ohne backen. Quelle: pinterest

Käsekuchen ohne backen

Zutaten

eine Packung Gebäck- 200 g;

Butter - 80 g;

Sahne (33%) - 300 g + 100 g;

Quark - 500 gr;

Puderzucker - 120 gr;

Schokolade - 150 gr

Eine Prise Vanille.

Zubereitung

Käsekuchen ohne backen. Quelle: pinterest

Beliebte Nachrichten jetzt

„Ende der Epoche“: Elizabeth II. übertrug einen Teil der Aufgaben dem Prinz Charles

Wissenschaftler haben das Aussehen des Vaters des Pharaos Tutanchamun nachgebildet und eine Familienähnlichkeit zu seinem Sohn festgestellt

Einem streunenden Hund wurden 3,5 Kilo Haare abgeschnitten und danach wurde er ein Schönling

Wie sieht der Schmetterling aus, zu dem die größte Raupe der Welt wird

Mehr anzeigen

Gebäck zu Krümeln zerbröseln und mit geschmolzener Butter mischen. Die abnehmbare Form mit Pergament abdecken, die Krümel hineinlegen, den Boden gut klopfen und Ränder machen.  

Die Füllung vorbereite: den Hüttenkäse bei Raumtemperatur mit Puderzucker 2-3 Minuten lang schlagen und in einem separaten Behälter dasselbe Sahne und Vanille mit der höchsten Mixergeschwindigkeit zu stabilen Spitzen aufschlagen. Dann Käsemasse und Sahne verrühren und eine weitere Minute schlagen.  

Käsekuchen ohne backen. Quelle: pinterest

Die Masse auf den Keksboden geben, sie glätten und abkühlen.

Dann kommt Glasur. Die heiße Sahne über die Schokolade gießen, rühren bis die Masse glatt ist, dann abkühlen lassen, dann über den Cheesecake gießen und glatt streichen.

Quelle: focus.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Frühstück in 20 Minuten: Rezept für Eiermuffins mit Gemüse

Einfach und lecker: Wie man Schokoladenkuchen in der Pfanne zubereitet