Die kolumbianische Sängerin Shakira, 45, feierte Weihnachten mit ihren beiden Söhnen in der Wüste. Die Künstlerin gab dies auf Instagram bekannt.

Zusammen mit dem 7-jährigen Sasha und dem 9-jährigen Milan ist die ehemalige Geliebte von Gerard Pique vor dem neuen Jahr 2023 in die Wüste gefahren.

"Dieses Weihnachten in der Wüste. Auf der Suche nach etwas Frieden", so die zweifache Mutter.

Die Sängerin posiert mit ihren beiden Söhnen des spanischen Fußballers und einem großen Vogel.

Es sei darauf hingewiesen, dass das Familienfoto in weniger als einem Tag mehr als drei Millionen Likes erhielt.

Im Sommer 2022 wurde die Trennung von Shakira und dem spanischen Fußballspieler Gerard Pique bekannt. Die Beziehung des Starpaares dauerte mehr als zehn Jahre, aber sie haben nie offiziell geheiratet. Es wurde berichtet, dass der Grund für die Trennung die zahlreichen Ehebrüche von Pike waren.

Shakira und Gerard Pique. Quelle: Getty Images

Die Verbindung der Sängerin und des Sportlers bringt zwei Söhne hervor, die Shakira von Europa in die USA mitgenommen hat.

Der 35-jährige Fußballer ist jetzt mit der Studentin Clara Chia Marti zusammen. Die beiden werden oft von den Paparazzi "erwischt". Und im Sommer besuchten sie sogar gemeinsam die Hochzeit eines Freundes, obwohl Shakira ihren Ex-Freund aufforderte, ihr Privatleben aus der Öffentlichkeit herauszuhalten.

Quelle: focus.сom

Das könnte Sie auch interessieren:

Shakira und Gerard Pique teilen gemeinsames Vermögen: wer die luxuriöse Villa in Barcelona besitzen wird

Beliebte Nachrichten jetzt

„Zeit der Zärtlichkeit“: Eine Katze und ein Hund haben bewiesen, dass sie beste Freunde sein können

Ein 17-jähriges Mädchen hat die längsten Beine der Welt

Sechzehn Jahre schwanger sein: Eine Frau ist mit 32 Jahren Mutter von 22 Kindern geworden

Wie der 61-jährige Sohn von Brigitte Bardot aussieht, den sie einmal verlassen hat

Mehr anzeigen

"Es ist ein Gewinn": Shakira erhält das volle Sorgerecht für ihre Kinder, Details