Das dänische Königshaus hat seine Website nach einer Titeländerung aktualisiert. Königin Margrethe II. hat Joachims vier Kindern den Titel eines Prinzen und einer Prinzessin aberkannt. Auf der Website sind sie nun als Grafen aufgeführt und werden als "Ihre Exzellenzen" bezeichnet. Dies berichtet die Daily Mail.

Königin Margrethe, 82, kündigte im September an, dass die vier Kinder ihres jüngsten Sohnes, Prinz Joachim, 53, ab dem 1. Januar nicht mehr die Titel Prinz und Prinzessin führen dürfen.

Felix, Sohn des Prinzen Joachim. Quelle: Denmark Royal Family

Sie sagte, die Entscheidung sei getroffen worden, um Nicholas, 23, Felix, 20, der aus Joachims erster Ehe stammt, sowie Henrik, 13, und Athena, 10, ein normales Leben ohne königliche Verpflichtungen zu ermöglichen.

Athena, Tochter des Prinzen Joachim. Quelle: Denmark Royal Family

Statt Prinzen und Prinzessinnen sind sie nun Grafen und Gräfinnen und werden als "Ihre Exzellenzen" bezeichnet - eine Änderung, die sich auch auf der Website der königlichen Familie widerspiegelt.

Nikolaus, Sohn des Prinzen Joachim. Quelle: Denmark Royal Family

Die vier jungen Mitglieder der königlichen Familie, die ihre Position in der Thronfolge beibehalten haben, werden mit ihren neuen Titeln auf der Website Königliche Familie und Thronfolge genannt.

Prinz Joachim protestierte öffentlich dagegen, aber seine Mutter war unnachgiebig.

In ihrer im Fernsehen übertragenen Silvesteransprache gab Königin Margrethe zu: "Die Tatsache, dass die Beziehung zu Prinz Joachim und seiner Frau Prinzessin Marie in Schwierigkeiten geraten ist, schmerzt mich. Schwierigkeiten und Meinungsverschiedenheiten können in jeder Familie auftreten, auch in meiner. Das ganze Land ist Zeuge davon".

Sie fügte hinzu, sie sei "zuversichtlich, dass die Familie mit Zuversicht, Verständnis und Mut in das neue Jahr gehen kann".

Henrik, Sohn des Prinzen Joachim. Quelle: Denmark Royal Family

Beliebte Nachrichten jetzt

Bruce Willis feierte seinen Geburtstag mit Ex-Frau Demi Moore und Töchtern

„Ein architektonisches Meisterwerk Restaurieren“: Das Herrenhaus, in dem Stanley Kubrick seinen Film gedreht hat, muss renoviert werden

Rau und langwierig: Meteorologen erzählten, was für einen Winter es 2021-2022 in Deutschland geben wird

90-60-90 ist nicht mehr in Mode: Welche Figur gilt jetzt als ideal

Mehr anzeigen

Und gestern Abend versammelte sich die königliche Familie zu einem Neujahrsessen im Schloss Amalienborg in Kopenhagen.

Prinz Joachim wurde bei der üppigen Veranstaltung mit seiner Frau Prinzessin Marie, seinem Bruder Kronprinz Frederick und seiner Frau Kronprinzessin Mary sowie der Schwester der Königin, Prinzessin Benedikt, gesichtet.

Im vergangenen Jahr hatte sich Prinz Joachim öffentlich gegen die Entscheidung seiner Mutter ausgesprochen und behauptet, seine Kinder hätten unter der Entscheidung ihrer Großmutter gelitten und ihre "Identität" verloren.

Quelle: focus.сom

Das könnte Sie auch interessieren:

„Dänische Elisabeth“: wie Königin Margrethe trotz Familienproblemen zu einer der mächtigsten europäischen Königinnen wurde

„Königliche Privilegien“: Königin Margrethe ließ ihren Enkel trotz Titelverlusts im Schloss wohnen