Die 80. jährliche Verleihung der Golden Globe Awards, die auch als Generalprobe für die Oscar-Verleihung bezeichnet wird, fand in Los Angeles im Beverly Hilton Hotel statt, und die größten Stars Hollywoods präsentierten sich in ihren schönsten Outfits auf dem roten Teppich und zeigten eine Fülle von Looks und stilvollen Entscheidungen.

Margot Robbie bei Chanel

Margot Robbie, 32, dreifache Golden-Globe-Nominierte, schritt in einem glitzernden, rosafarbenen Kleid aus Chantilly-Spitze und Seidentüll mit Chevron-Mieder über den roten Teppich, inspiriert von der Haute-Couture-Kollektion Herbst/Winter 2022.

Robbies Look wurde durch eine Brosche in der Mitte des Ausschnitts des Kleides sowie durch Ohrringe und einen Ring aus 18 Karat Weißgold und Diamanten vervollständigt, die das französische Modehaus zur Verfügung gestellt hat.

Margot Robbie. Quelle: Getty Images

Die australische Schauspielerin stylte ihr langes Haar in Wellen und entschied sich für ein minimales Make-up, um ihre natürliche Schönheit zu betonen.

Lily James in Atelier Versace

Die 33-jährige britische Schauspielerin betrat den Teppich in einem wunderschönen, leuchtend roten Atelier Versace-Kleid, das von Donatella Versace entworfen wurde. Das Outfit bestand aus einem luftigen Lagenrock mit langer Schleppe und einem sexy Dekolleté in der Taille, das vorne von zwei sich kreuzenden Trägern geteilt wurde. Die Prominente vervollständigte ihren Look mit einer Diamantkette und passenden Ohrsteckern. Ihr schulterlanges Haar wurde mit einem tiefen Scheitel gestylt. Der Look wurde mit einem rauchigen Augen-Make-up vervollständigt.

Lily James. Quelle: Getty Images

Jessica Chastain in Oscar de la Renta

Jessica Chastain, 45, sorgte mit ihrem durchscheinenden, fleischfarbenen "Spiderwoman-Kleid" von Oscar de la Renta für Aufsehen auf dem roten Teppich. Das aufwändige trägerlose Kleid, entworfen von Elizabeth Stewart, war mit Kristallen verziert, die in einem Spinnennetz auf eine fleischfarbene Korsage aufgenäht waren, die an ihrer Taille begann und sich bis zu einem halbrunden Ausschnitt und dem Säulenrock hinunterzog.

Jessica Chastain. Quelle: Getty Images

Bei den Accessoires bevorzugte Jessica ein Set von Gucci-Ringen. Die Schauspielerin vervollständigte ihren Look mit einem Paar glitzernder, champagnerfarbener Plateauschuhe von Casadei und einer passenden, kristallverzierten Maske, während ihr rotes Haar zu einem einfachen Dutt hochgesteckt war.

Beliebte Nachrichten jetzt

„Badeanzug der Rache“: Das 42-jährige Supermodel Gisele Bündchen kehrte nach einer Scheidung in den Beruf zurück

„Ärzte waren sich eines solchen Erfolgs nicht sicher“: Wie siamesische Zwillinge aufwachsen, die nach der Geburt getrennt wurden

Sie verhalten sich unvorhersehbar: Der Kynologe nannte zwei Hunderassen, die Besitzer am häufigsten enttäuschen

„Sie betrügt uns“: Abonnenten kritisierten das Aussehen von ungeschminkter Victoria Beckham

Mehr anzeigen

Angela Bassett in Pamella Roland

Schauspielerin Angela Bassett, 64, war die Königin des roten Teppichs in einem luxuriösen, engen silbernen Kleid mit Ausschnitt von Pamella Roland, das ihre Stylistin Jennifer Austin mit Schuhen von Sarah Flint und schillerndem Schmuck von Chopard ergänzte.

Angela Bassett. Quelle: Getty Images

Das Outfit der Schauspielerin war zwar etwas futuristisch, aber ihr Make-up entsprach den Regeln des "alten Hollywood". Angelas Haare wurden von Starfriseur Randy Stodhill gestylt.

Julia Garner bei Balletcore

Die Schauspielerin Julia Garner, 28, zeigte sich der Öffentlichkeit in einem sehr zarten, femininen und luftigen Look. Sie trug ein hellrosa trägerloses Kleid mit drei Lagen Stoff über die gesamte Länge des Kleides, was ihm eine wunderschöne Meerjungfrau-Silhouette verlieh.

Julia Garner. Quelle: Getty Images

Was die Frisur anbelangt, so hat Julia Garner ihre üblichen blonden Locken gegen einen glatten Pixie-Schnitt ausgetauscht. Das Make-up des Stars war sehr neutral.

Als Accessoires kombinierte Garner die Kristalle an ihrem Kleid mit einer langen Diamantkette, einfachen Diamantohrringen und einem großen Diamantring.

Elizabeth Debicki in Dior

Die australische Schauspielerin Elisabeth Debicki, 32, die in der fünften Staffel der Dramaserie "The Crown" die Prinzessin Diana spielte, trug ein atemberaubendes, trägerloses, bodenlanges, rosafarbenes Satinkleid von Dior mit spitz zulaufendem Rockteil. Damit unterstützte sie den Rosa-Trend unter den Gästen der Veranstaltung, von denen viele ebenfalls auf diesen Farbton setzten. Dazu trug sie schwarze Sandalen von Jimmy Choo und eine filigrane Diamantkette von Dior Fine Jewellery. Die Schauspielerin ließ ihr blondes Haar offen und betonte ihre Gesichtszüge mit dezentem Make-up.

Elizabeth Debicki. Quelle: Getty Images

Jennifer Coolidge in Dolce & Gabbana

Die Schauspielerin Jennifer Coolidge, 61, glänzte in einem glitzernden schwarzen Kleid mit offenen Schultern von Dolce & Gabbana. Das Kleid war mit Swarovski-Kristallen verziert.

Jennifer Coolidge. Quelle: Getty Images

Ganz im Stil einer Diva vervollständigte sie den Look mit voluminösem Haar und rauchigem Augen-Make-up, während sie eine Clutch in der Farbe des Kleides trug.

Quelle: focus.сom

Das könnte Sie auch interessieren:

„Beispiel der Genügsamkeit“: Die spanische Königin Letizia wiederholte ihren berühmten Burgunder-Look

"Königin der wiederholten Looks": Top-fünf der luxuriösen Outfits, in denen Kate Middleton mehr als einmal auftrat