Die 27-jährige amerikanische Rapperin und Sängerin Amala Ratna Zandile Dlamini, besser bekannt als Doja Cat, scheint der Star der Pariser Modewoche zu sein.

Kaum waren die Fotografen nach ihrem Auftritt in Rot und mit 30.000 Strasssteinen am Körper zur Vernunft gekommen, verblüffte sie die Öffentlichkeit erneut. Diesmal präsentierte der Künstler einen neuen und ungewöhnlichen Blick auf die Viktor & Rolf's Show.

Sie kam zur Show in einem braunen Nadelstreifen-Hosenanzug, mit einem Schnurrbart, Augenbrauen und einer Wimpernverlängerung.

Sie kündigte ihren Auftritt mit einem faszinierenden Instagram-Post an.

"Wenn Wimpern das sind, was ihr alle wollt, dann bekommt ihr Wimpern. Wir sehen uns bei Viktor & Rolf", schrieb die Sängerin und antwortete damit auf die Frage ihrer Fans, wo ihre Wimpern bei ihrem letzten Look geblieben seien.

"Die Leute sagten, dass ich keine Wimpern hätte und dass sie enttäuscht wären, dass ich noch keine Wimpern hätte. Ich habe mit einem der größten Make-up-Künstler aller Zeiten, Pat McGrath, zusammengearbeitet, und heute habe ich ihre Wimpern geschminkt. Ich hoffe also, dass sie glücklich sind. Ich will die Leute einfach nur glücklich machen, also..." - gestand sie in einer Stellungnahme gegenüber Journalisten.

Quelle: focus.сom

Das könnte Sie auch interessieren:

„Vorbereitung dauerte fünf Stunden“: mit 30 000 Kristallen bedeckte Doja Cat besuchte eine Modenschau

Tierköpfe, Samt und jede Menge Pailletten: Naomi Campbells Modenschau sorgte nicht nur bei Tierfreunden für Empörung, Details

Beliebte Nachrichten jetzt

"Seltene und schöne": Wie ausgefallene Taubenrassen aussehen

Wie eine achtjährige Amerikanerin mit Krähen befreundet ist und wie sie ihr Geschenke mitbringen

Wie sieht heute der 60-jährige Sohn von Brigitte Bardot aus, den sie aufgegeben hat

Ein Bodybuilder ohne Beine und Arm verliert nicht den Mut und lebt ein erfülltes Leben

Mehr anzeigen