Wir haben immer gewusst, dass es wichtig ist, sich für sich selbst und nicht für jemanden anderen anzuziehen, aber wussten Sie, dass dies der Schlüssel zur Stimmungsaufhellung ist?

Das ist richtig - ein gutes Outfit ist nicht nur dazu da, Leute auf Instagram zu begeistern oder Komplimente von Fremden zu bekommen, es ist eine Version der Selbstpflege, mit der wir vielleicht weniger vertraut sind.

Foto: hellomagazine.com

Um die Botschaft zu bringen, startete Sainsbury die TU-Kampagne „Dress Well, Feel Good“ und wandte sich an die Experten, um die Menschen zu inspirieren.

"Wenn wir uns in dem, was wir tragen, gut fühlen, neigen wir dazu, selbstbewusster zu sein."

Foto: hellomagazine.com

Professor Carolyn Mair PhD, Verhaltenspsychologin und Autorin von The Psychology of Fashion, hat Folgendes offenbart:

"Wenn wir uns in dem, was wir tragen, gut fühlen, neigen wir dazu, selbstbewusster zu sein. Was wir tragen, ist, wie wir uns denen zeigen, mit denen wir interagieren - wir werden durch ihre Reaktion darauf beeinflusst.

Wenn wir gut aufgenommen werden, stärkt dies unsere." Vertrauen und kann letztendlich unser Wohlbefinden beeinträchtigen. "

Die Modepsychologin und Gründerin von Fashion is Psychology, Shakaila Forbes-Bell, stimmt ebenfalls zu:

"Menschen erleben Veränderungen in ihrem emotionalen Zustand mit einer Veränderung ihres Kleidungsstils", sagte sie. "Wenn Sie Kleidung tragen, mit der Sie sich sicher, glücklich und gestärkt fühlen, kann sie als Rüstung fungieren und Sie vor negativen Gefühlen und Erfahrungen schützen.

Einige Studien haben sogar herausgefunden, dass Kleidung eine Spannungsfreigabedimension aufweist, die den Trägern eine Dosis Eskapismus verleiht, wirkt sich positiv auf ihr geistiges Wohlbefinden in besonders schwierigen Zeiten aus ...

Die Kraft der Kleidung, Ihre Stimmung zu verbessern, liegt in den Assoziationen, die Sie mit Ihrer Kleidung haben. "

Beliebte Nachrichten jetzt

Wissenschaftler haben unwiderlegbare Beweise für das Leben auf dem Mars erhalten, Details

"Entdeckung des Jahrhunderts": Archäologen haben das Haus gefunden, in dem Jesus seine Kindheit verbracht hat, Details

Die ersten Sieblinge der Welt sind schon 23 Jahre alt: wie sie jetzt aussehen

"Im Stil der Stars": Die Frau kopiert die Looks von Prominenten und zeigt, dass jeder stilvoll aussehen kann

Mehr anzeigen

Foto: hellomagazine.com

"Menschen erleben Veränderungen in ihrem emotionalen Zustand mit einer Veränderung ihres Kleidungsstils."

Stephen Bowes, Leiter des Kampagnenmanagements bei Sainsbury's, erklärte die Motivation hinter der Kampagne:

"Es war ein herausforderndes Jahr für so viele Familien und wir wollten einen optimistischen und zum Nachdenken anregenden Moment schaffen, um eine neue Saison zu signalisieren und die Menschen zu inspirieren, sich anzuziehen, um sich gut zu fühlen - zu einer Zeit, in der wir das vielleicht mehr denn je brauchen. "

Quelle: hellomagazine.com

Das könnte Sie auch interessieren:

"Von der Natur inspiriert": Berühmte Designer haben sich an der Natur orientiert, um wunderschöne Looks zu kreieren

Minus 30 Jahre in zwei Minuten: Eine 52-jährige Frau zeigt, wie sie sich mit Make-up verändert